Speichern

Teuerungsdruck auf Franken lässt leicht nach

Laut Nationalbank-Präsident Thomas Jordan hat der Teuerungsdruck auf den Schweizer Franken etwas nachgelassen. Wegen der Unsicherheit in der Eurozone sei der Franken zwar noch immer eine sehr hoch bewertete Währung.

«Die Unsicherheit ist in den letzten Wochen etwas geringer geworden, dadurch hat sich der Franken etwas abgewertet», sagte Jordan am Rande des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos zur «Tagesschau» von Schweizer Fernsehen SRF. Die Frage, ob die Nationalbank den Mindestkurs über die Grenze von aktuell 1.20 Franken pro Euro anheben werde, lässt Jordan offen. Es handle sich eben um einen Mindestkurs. Oberhalb könne sich der Franken frei bewegen. «Aber wir haben immer gesagt, dass wir keine Massnahme ausschliessen, wenn sie währungspolitisch notwendig ist», sagte der SNB-Präsident. (sda)

  • Quelle: Bündner Tagblatt
  • Datum: 26.01.2013, 01:00 Uhr
  • Webcode: 2772287
 
 

Bündner Tagblatt | Do, 21. Aug 2014 | Front
RSS

Rekord-Jackpot nicht geknackt

Zahlenlotto Kein Lottospieler hat den schwindelerregend hohen Jackpot von 43,5 Millionen Franken geknackt: Auch in der 41. Ziehung des Schweizer Zahlenlottos gestern Mittwochabend blieben alle glücklos.

mehr...

Wasserbotschafter Ernst Bromeis: «Ein Traum geht in Erfüllung»

Nach 1247 zurückgelegten Kilometern hat der Bündner Ernst Bromeis die Rheinmündung in Hoek van Holland erreicht. Die Trilogie «Das blaue Wunder» ist vollendet.

mehr...

Grossraubtier-Gegner machen mobil

Die Berner Konvention zum Schutz der Grossraubtiere ist den Mitgliedern der Vereinigung Lebensraum ohne Grossraubtiere ein Dorn im Auge. Sie sind der Überzeugung, dass diese gekündigt werden muss, wenn verhindert werden soll, dass die Grossraubtiere in absehbarer Zeit die Landwirtschaft und den Tourismus aus den Bergregionen vertreiben.

mehr...

Was Kirchenbilder erzählen

Der heilige Christophorus ist auf vielen Kirchen auf eine Aussenwand gemalt. Besonders in unserer Alpenregion. Er geleitet die Reisenden und Kaufleute auf ihrem Nord-Süd-Transit und soll sie beschützen.

mehr...

Bundesrat hält an längeren Laden- öffnungszeiten fest

detailhandel Detailhändler sollen ihre Geschäfte künftig in der ganzen Schweiz bis mindestens 20 Uhr offenhalten dürfen. Der Bundesrat hält trotz Kritik in der Vernehmlassung an diesen Plänen fest.

mehr...

Obama verurteilt Hinrichtung scharf

IRAK Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat den US-Reporter Ja-mes Foley enthauptet und davon ein Video veröffentlicht. Der Tod von James Foley «schockiert das Bewusstsein der gesamten Welt», sagte Obama gestern an seinem Ferienort Martha's Vineyard in Massachussetts.

mehr...

Communityticker

Community

Top-Deals

Schmerzfrei und 100% garantiert haarlos in die Zukunft - Wertgutschein für permanente Haarentfernung mit Laser (kein IPL)
CHF 499.-
CHF 1000.-
mehr
4 Übernachtungen für Zwei im Landhaus Paradies inkl. je einem Welcomedrink und Verwöhnpension
CHF 245.-
CHF 490.-
mehr
Fotoshooting mal anders - Setzen Sie Ihr Haustier in Szene
CHF 60.-
CHF 120.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website