Submit

Lakers beziehen ein Heimdebakel

Rapperswil-Jona. – Die Lakers können die Play-outs endgültig planen. Sie verspielten gestern Abend auch noch die letzte theoretische Chance für eine Annäherung Richtung des achten Tabellenplatzes.

Gegen den Tabellennachbarn Biel verloren sie nach einem miserablen Auftritt vor der Saison-Minuskulisse von 3901 Zuschauern klar mit 2:6 (1:1, 0:1, 1:4). Das Team von Harry Rogenmoser liess dabei Auflösungserscheinungen erkennen und wurde mit einem Pfeifkonzert verabschiedet.

  • Quelle: Südostschweiz Ausgabe Gaster/See
  • Datum: 27.01.2013, 00:00 Uhr
  • Webcode: 2772879
 
 

Die Südostschweiz, Gaster/See | Sonntag, 23. Nov 2014 | Front
RSS

Zwei Hinterbliebene auf der Suche nach ihrem Alltag

Am 14. Dezember jährt sich zum ersten Mal der Tod eines jungen Mannes aus Eschenbach. Dieser war bei einem Verkehrsunfall in Wagen getötet worden. Eine Lenkerin – ebenfalls aus Eschenbach – war wegen eines Sekundenschlafs auf die Gegenfahrbahn geraten.

mehr...

Der FCRJ gewinnt zum Abschluss

Der FC Rapperswil-Jona gewinnt im Grünfeld gegen den SC Brühl mit 4:1. Zwei Mal Santillo und je einmal Jakupov und Da Silva waren die Torschützen für den FCRJ.

mehr...

Communityticker

Community

Top-Deals

Geniessen Sie ein italienisches Abendessen zu Hause - Lieferservice (Region Chur) für 2 Pizzen und 2 Softgetränke nach Wahl
CHF 25.-
CHF 49.-
mehr
Wertgutschein für 2 Nächte im ****Hotel nach Wahl im Doppelzimmer für 2 Personen inkl. Frühstück
CHF 269.-
CHF 538.-
mehr
Kryolipolyse zur Fettreduktion - Gezielte Reduktion von fiesen Fettpölsterchen: 4 Kryolipolyse-Behandlungen für ein leichteres Leben!
CHF 599.-
CHF 1300.-
mehr
Somedia Production