Submit

Im Laden schauen – im Internet kaufen

Das Phänomen heisst im Fachjargon «Showrooming» und es greift auch in der Region immer mehr um sich. Kunden lassen sich im Laden von den Verkäufern beraten und sich die Vorzüge der Produkte zeigen.

Dann geben sie an, dass sie sich den Kauf nochmals überlegen müssten, gehen – und bestellen sich dann von daheim aus die Ware im Internet, wo sie meist billiger ist. Einige Läden in der Region reagieren jetzt auf dieses «Showrooming» und verlangen für den vermeintlichen Kunden eine Beratungsgebühr.

  • Quelle: Südostschweiz Ausgabe Gaster/See
  • Datum: 27.01.2013, 01:00 Uhr
  • Webcode: 2772866
 
 

Südostschweiz, Gaster/See | Dienstag, 02. Jun 2015 | Front
RSS

Sicherheit und Freiheit

Über die Verantwortung, die Balance zwischen Sicherheit und Freiheit wieder herzustellen.

mehr...

Communityticker

Community

Top-Deals

Haarlos und zudem schmerzlos in die Zukunft - Wertgutschein für permanente Haarentfernung mit LASER (kein IPL)
CHF 399.-
CHF 800.-
mehr
Geniessen Sie ein italienisches Abendessen zu Hause - Lieferservice (Region Chur) für 2 Pizzen und 2 Softgetränke nach Wahl
CHF 25.-
CHF 49.-
mehr
Gönnen Sie sich ein strahlendes Lächeln mit einer Zahnaufhellung in 20 Minuten inkl. Weissmacher-Stift
CHF 104.-
CHF 208.-
mehr
Somedia Production