Submit

Im Laden schauen – im Internet kaufen

Das Phänomen heisst im Fachjargon «Showrooming» und es greift auch in der Region immer mehr um sich. Kunden lassen sich im Laden von den Verkäufern beraten und sich die Vorzüge der Produkte zeigen.

Dann geben sie an, dass sie sich den Kauf nochmals überlegen müssten, gehen – und bestellen sich dann von daheim aus die Ware im Internet, wo sie meist billiger ist. Einige Läden in der Region reagieren jetzt auf dieses «Showrooming» und verlangen für den vermeintlichen Kunden eine Beratungsgebühr.

  • Quelle: Südostschweiz Ausgabe Gaster/See
  • Datum: 27.01.2013, 01:00 Uhr
  • Webcode: 2772866
 
 

Südostschweiz, Gaster/See | Montag, 30. Mar 2015 | Front
RSS

Der Wert der Zeitung

Das Internet in all seinen Ausprägungen hat massiven Einfluss auf den Journalismus. Ein Plädoyer für mehr Bedachtsamkeit.

mehr...

Communityticker

Community

Top-Deals

Übernachtungen für Zwei im Landhaus Paradies inkl. je einem Welcomedrink und Verwöhnpension
CHF 220.-
CHF 450.-
mehr
Vom Greenhorn zum Grill-Sheriff - Grillkurs
CHF 75.-
CHF 150.-
mehr
Kraftvoll fair - Auto-Reinigung, waschen und saugen leicht gemacht bei der H.P. Senn AG
CHF 50.-
CHF 100.-
mehr
Somedia Production