Speichern
Swiss School of Tourism and Hospitality

Hotelleriesuisse steigt in Passugg ein

Gute Nachricht für den Bildungsstandort Graubünden: Die SSTH wird Partnerin von Hotelleriesuisse und der Hotelfachschule EHL in Lausanne. Der erste Schritt zur Übernahme?

Von Norbert Waser

Vorerst sind ein Kooperationsvertrag und eine Absichtserklärung unterzeichnet worden, der Rahmen der Bekanntgabe der Zusammenarbeit lässt aber keinen Zweifel offen: Gestern wurden in Passugg die Weichen für die Zukunft der Swiss School of Tourism and Hospitality (SSTH) und das Schulhotel gestellt. Nach Monaten der Ungewissheit und Umstrukturierung und Kampf gegen rückläufige Schülerzahlen scheint nun ein eigentlicher Befreiungsschlag geglückt. «Mit der strategischen Bildungspartnerschaft mit Hotelleriesuisse und der Kooperation mit der Ecole Hôtelière de Lausanne haben wir Partner mit weltweitem Renommee im Boot», freute sich Albert Niggli, Präsident des Verwaltungsrates der SSTH und Vertreter der Mehrheitsaktionärin Arabella Schweiz.

Übernahme wird geprüft

Guglielmo Brentel, Präsident von Hotelleriesuisse, hob die Bedeutung dieses Schritts für die Ausbildung hervor, die zu neuen Lehrgängen führen wird. EHL-Präsident André Witschi sprach von einem perfekten Puzzle. Bis im Herbst wird nun geprüft, ob als nächster Schritt auch eine käufliche Übernahme der SSTH und des Schulhotels vollzogen werden soll. Eine entsprechende Absichtserklärung (LOI) wurde gestern ebenfalls unterzeichnet.

  • Quelle: Bündner Tagblatt
  • Datum: 26.01.2013, 01:00 Uhr
  • Webcode: 2772241
 
 

Bündner Tagblatt | Fr, 01. Aug 2014 | Front
RSS

  E-Paper

US-Regierung verurteilt Beschuss von UNO-Schule

nahost Die US-Regierung hat den israelischen Beschuss einer UNO-Schule im Gazastreifen verurteilt, bei dem am Mittwoch 15 Menschen ums Leben gekommen sind.

mehr...

G-7 drohen Moskau mit weiteren Sanktionen

ukraine Die sieben führenden Industriestaaten (G-7) drohen Russland im Ukraine-Konflikt mit weiteren Sanktionen. «Russland hat immer noch die Möglichkeit, den Weg der Deeskalation einzuschlagen, was zu einer Aufhebung der Sanktionen führen würde», hiess es in einer gestern Mittwoch vom Weissen Haus in Washington verbreiteten Erklärung der G-7.

mehr...

Borussia gastiert in Bad Ragaz

Die Spieler von Borussia Dortmund bereiten sich auch in diesem Jahr wieder in Bad Ragaz auf die neue Saison vor.

mehr...

Wo der Capricorn zu Hause ist

Wo wohnen eigentlich die Steinböcke Gian und Giachen, die Graubünden mit ihren träfen Sprüchen als lohnendes Ausflugsziel propagieren? An der Via Capricorn – naheliegend.

mehr...

Die Pro Flims Cassons zur neuen Y-Variante

Der Vorstand des Vereins Pro Flims Cassons hat die angepasste Y-Variante zur Erschliessung von Cassons geprüft und kürzlich entschieden, das Projekt nur unter gewissen Bedingungen zu unterstützen.

mehr...

  E-Paper

Communityticker

Community

Top-Deals

Herbstputz leicht gemacht - eine Reinigungskraft verhilft Ihrem Heim in 4 Stunden zu neuem Glanz
CHF 104.-
CHF 208.-
mehr
Valser Bergromantik bei einer Zervreila-Wanderung: Berg- und Talfahrt von/nach Vals mit Mittagsteller für 2 Personen
CHF 40.-
CHF 80.-
mehr
Royalbeach Picknick-Kühltasche mit Picknick-Decke inkl. Versand
CHF 49.-
CHF 99.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website