Direkt zum Inhalt

Himmlisches Geschenk macht das Rennen

Der Fotowettbewerb der «Südostschweiz» zur Advents- und Weihnachtszeit ist entschieden. Die Nase vorn hatte diesmal das Bild eines Lesers der Ausgabe Glarus.

Bei fast 100 Einsendungen war eine fünfköpfige interne Jury vom Foto von Hansruedi Müller aus Ennenda am meisten angetan. Leicht wurde es ihm allerdings nicht gemacht, viele der Einsendungen aus der Leserschaft hätten den Sieg verdient gehabt.

Auf den Sieger warten entspannte Tage nach dem weihnachtlichen Trubel. Er gewann ein Arrangement für zwei Personen im 4-Stern-Superior-Haus «Valsana» in Arosa im Wert von 1100 Franken; «Valsana»-Verwöhnpaket inklusive.

Die «Südostschweiz» dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fürs Mitmachen. Die nächste Siegeschance bietet sich im kommenden Jahr wieder – beim nächsten grossen Fotowettbewerb der «Südostschweiz». (so)