Speichern

Europa-Forum mit Jakob Kellenberger

Braunwald. – Diplomat Benedikt Wechsler hat gerufen, und so einige sind gekommen – ans Europa-Forum nach Braunwald. Allen voran der frühere EDA-Staatssekretär und IKRK-Präsident Jakob Kellenberger.

Zusammen mit Nicola Forster, dem Präsidenten des aussenpolitischen Think Tanks Foraus, debattierte er am Freitag unter der Leitung von Christoph Nufer, dem langjährigen Brüssel-Korrespondenten des Schweizer Fernsehens, über die Europapolitik. Ein weiterer Höhepunkt war am Samstag das Inferno-Skirennen.

  • Quelle: Südostschweiz Ausgabe Glarus
  • Datum: 27.01.2013, 01:00 Uhr
  • Webcode: 2772834
 
 

Die Südostschweiz, Glarus | So, 20. Apr 2014 | Front
RSS

Schöne Ostern!

Liebe Leserin, lieber Leser

mehr...

Jugendliche überfallen einen Mann in Näfels

Am Karfreitagmorgen haben fünf Täter in Näfels einen 34-jährigen Mann überfallen. Die Polizei konnte bis am Nachmittag alle verhaften.

mehr...

Sieben Männer machen Frau ratlos

Ennenda. – Die Glarner Ständeratswahl sei ein «Jekami» ohne die Qualität, die der Kanton für die Vertretung in Bern bräuchte – findet Johanna Schneiter-Britt aus Ennenda.

mehr...

Landrat brütet über vielen Zahlen

Glarus. – Der Landrat hat am Mittwoch nicht weniger als 16 Traktanden zu beraten. In diesen stecken sehr viele Zahlen, geht es doch etwa um die Jahresabschlüsse der Versicherung Glarnersach, des Kantons und der Kantonalbank.

mehr...

Communityticker

Community

Top-Deals

Faszination Klettern kennenlernen - Kletter-Grundkurs 1 (ein Abend) und Gutschein für vier Abende individuelles Klettern
CHF 95.-
CHF 195.-
mehr
10 x 1 Stunde Tennis spielen im Tennis Club in Chur
CHF 130.-
CHF 260.-
mehr
Ein Stück sizilianische Sonne - 6 Flaschen Essenza Siciliana
CHF 59.-
CHF 130.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website