Submit

Ein erster Eindruck vom «Tell»-Musical

Am Dienstag haben sich die Medien bei der offiziellen Fotoprobe ein Bild vom diesjährigen Walensee- Musical «Tell» machen können. Wie die Aufführung aber genau daherkommen wird, blieb ein Geheimnis.

Bild: Reinhold Meier

Es wird erst am 18. Juli – dann ist Premiere – gelüftet. (Bericht Seite 10)

  • Quelle: Südostschweiz Ausgabe Graubünden
  • Datum: 11.07.2012, 23:00 Uhr
  • Webcode: 2453424
 
 

Die Südostschweiz, Graubünden | Samstag, 22. Nov 2014 | Front
RSS

Wirbel um Parole der Bündner SVP

Chur. – Auch eine Woche nach dem Entscheid der Parteileitung der SVP Graubünden, die Nein-Parole zur Gebietsreform zu fassen, liegt noch keine offizielle Medienmitteilung dazu vor.

mehr...

1:1 nach dem ersten Tag

Im Davis-Cup-Final zwischen Frankreich und der Schweiz steht es nach den ersten beiden Spielen unentschieden. Stan Wawrinka siegte nach grandioser Leistung in vier Sätzen, Roger Federer ging in drei Sätzen unter (Berichte Seite 29).

mehr...

Bündner Gletscher schmelzen schneller

Chur. – Der Schwund der Gletscher verläuft so rasch, dass absehbar ist, wann es keine mehr geben wird. Und in Graubünden schmilzt das Eis schneller als im landesweiten Mittel, heisst es in der neuesten Studie zum Thema.

mehr...

Insieme: Bundesrat ist mitverantwortlich

Bern. – Der Bericht der Geschäftsprüfungs- und Finanzkommission zum Informatikprojekt Insieme lässt kaum ein gutes Haar an den Beteiligten: Vorgaben wurden willentlich missachtet, Regeln gebrochen, und der Bundesrat hat seine Pflichten nur ungenügend wahrgenommen.

mehr...

Nespresso kam nur beinahe

In Graubünden wäre fast eine Nespresso-Fabrik gebaut worden. Das bestätigt der Bündner Volkswirtschaftsdirektor Hansjörg Trachsel. Den Zuschlag erhielt letztlich aber Romont.

mehr...

In Jerusalem wächst das Misstrauen

Jerusalem. – Der blutige Anschlag in einer Synagoge in Jersualem hat das Miteinander von Arabern und Juden stark belastet: Verängstigte Juden fordern Unternehmen auf, arabischen Mitarbeiter zu kündigen – Palästinenser bleiben aus Sorge vor Übergriffen gegen sie zu Hause.

mehr...

Künftige Informatik-Skandale verhindern

Die versteckte gute Nachricht: Die Aufarbeitung des Skandals bei der Beschaffung des Informatikprojekts Insieme konnte Missstände in der Verwaltung aufdecken und Verantwortliche beim Namen nennen.

mehr...

Communityticker

Community

Top-Deals

Geniessen Sie ein italienisches Abendessen zu Hause - Lieferservice (Region Chur) für 2 Pizzen und 2 Softgetränke nach Wahl
CHF 25.-
CHF 49.-
mehr
Wertgutschein für 2 Nächte im ****Hotel nach Wahl im Doppelzimmer für 2 Personen inkl. Frühstück
CHF 269.-
CHF 538.-
mehr
Kryolipolyse zur Fettreduktion - Gezielte Reduktion von fiesen Fettpölsterchen: 4 Kryolipolyse-Behandlungen für ein leichteres Leben!
CHF 599.-
CHF 1300.-
mehr
Somedia Production