Produzenten- und Importpreise im März gestiegen

Die Produzenten- und Importpreise sind im März gestiegen. Vor allem die Verteuerung des Erdöls hat den Gesamtindex, wie er vom Bundesamt für Statistik (BFS) berechnet wird, gegenüber dem Vormonat um 0,3 Punkte auf 98,8 Punkte angehoben.

Insbesondere Erdölprodukte wurden teurer (Archiv).

Bild: Keystone

Neuenburg. – Der Produzentenpreisindex für im Inland hergestellte Produkte erhöhte sich im März gegenüber Februar um 0,1 Prozent. Neben Mineralölprodukten steigen die Preise für Kleider, Gemüse, Schlachtrinder, isolierte Elektrokabel und Schrott. Billiger wurden Produkte der Forstwirtschaft und Armierungsstahl.

Der Index Importpreise stieg hingegen um 0,7 Prozent an. Neben Rohöl und Mineralölprodukten legten ebenfalls die Preise für Kleider und Gemüse, aber auch Zitrusfrüchte, Gartenbau- und Stahlprodukte zu. Billiger wurden Kohlen, Mineralschmieröle, Textilien und Armierungsstahl.

Auf längere Frist gesehen sind die Preise aber gesunken, wie die am Montag vorgelegten Zahlen aufzeigen. Das BFS setzt den Wert von 100 Punkten auf Basis der Daten vom Dezember 2010. Innert Jahresfrist sei das Preisniveau um 2 Prozent gesunken, teilte das BFS zudem mit. (sda)

  • Quelle: sda
  • Datum: 16.04.2012, 10:10 Uhr
  • Webcode: 2045677
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 18:18 Uhr | 0 Kommentare

Die Wodka-Produktion in Russland ist im vergangenen Jahr drastisch zurückgegangen. Wie das Statistikamt Rosstat am Mittwoch mitteilte, wurden 2014 rund 666 Mio. Liter des russischen Nationalgetränks hergestellt, 22,3 Prozent weniger als 2013.

mehr...

Heute, 17:25 Uhr | 0 Kommentare

Nach zwei schwachen Wintern und einem Umsatzrückgang auch in der aktuellen Wintersaison um 15 Prozent hat der Verwaltungsrat der Torrent-Bahnen die Reissleine gezogen. Das Bezirksgericht hat nun das Gesuch um provisorische viermonatige Nachlassstundung bewilligt.

mehr...

Heute, 17:10 Uhr | 0 Kommentare

Die Lenzerheide Bergbahnen investieren weiter kräftig in den Ausbau der Infrastruktur für den Schneesport. Bis nächsten Dezember werden in Parpan die talverbindende Sesselbahn sowie in Churwalden eine neue Achter-Gondelbahn als Zugang zur Westflanke des Skigebiets gebaut.

mehr...

Heute, 11:30 Uhr | 0 Kommentare

Der schwedische Möbelhändler Ikea hat im Jahr 2013/14 zwar von der starken Nachfrage in China und Nordamerika profitiert. Beim Gewinn konnte Ikea jedoch nicht zulegen. Wie schon im Vorjahr betrug er 3,3 Mrd. Euro, wie Ikea mitteilte.

mehr...

Heute, 11:19 Uhr | 0 Kommentare

Die Aufhebung des Euro-Mindestkurses durch die Schweizerische Nationalbank (SNB) schockt die Schweizer Wirtschaft. Die hiesige Konjunktur dürfte im Sommerhalbjahr eine kurze Rezession durchmachen, prognostiziert die Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich (KOF).

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

EMS-Training - 10er Abo Fast Fitness in 20 Minuten
CHF 275.-
CHF 550.-
mehr
Wertgutschein für Velo-Winterservice
CHF 100.-
CHF 200.-
mehr
10 komplette Workouts mit Gewebestraffung à 30 Minuten - trainieren Sie mit der original Power Plate und zertifizierter Personal Trainerin wie die Profisportler
CHF 145.-
CHF 290.-
mehr
Somedia Production