Livio Zanolari geht zu Repower

Christoph Blochers ehemaliger Sprecher Livio Zanolari übernimmt per 1. September beim Bündner Stromkonzern Repower die Leitung der Unternehmenskommunikation. Das teilte Repower am Montag mit.

Kommunikationsexperte Livio Zanolari.

Poschiavo. – Livio Zanolari arbeitet seit 2008 als freischaffender Kommunikationsexperte. Unter anderem trat er als Sprecher des SVP-Strategen und ehemaligen Justizministers Christoph Blocher auf. Von 2003 bis 2008 war Zanolari Informationschef des Eidgenössischen Justiz- und Polizeidepartements (EJPD) – zunächst unter Blocher und zuletzt unter dessen Nachfolgerin Eveline Widmer-Schlumpf.

Sekundarlehrer und Journalist

Von 1997 bis 2003 war Zanolari Mediensprecher des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA). Zuvor hatte der 57-jährige Sekundarlehrer und Journalist als Korrespondent für das Radio und Fernsehen für die italienischsprachige Schweiz gearbeitet, unter anderem im Bundeshaus. (sda)

  • Quelle: suedostschweiz.ch
  • Datum: 23.07.2012, 17:00 Uhr
  • Webcode: 2497868
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 07:12 Uhr | 0 Kommentare

Der Mischkonzern Bucher Industries hat 2014 zwar einen um 3,3 Prozent geringeren Gewinn eingefahren. Dieser belief sich auf 189,7 Millionen Franken. Im Vorjahr wurde aber ein Rekordwert erzielt.

mehr...

Mittwoch, 04.03.2015 19:52 Uhr | 0 Kommentare

Manor baut am Hauptsitz in Basel bis zu 150 Stellen ab. Die Medienstelle des Detailhändlers bestätigte am Mittwoch eine entsprechende Meldung von Tele Basel.

mehr...

Mittwoch, 04.03.2015 16:38 Uhr | 0 Kommentare

Die Dollar-Stärke hat zu einem Gewinneinbruch bei der US-Modekette Abercrombie & Fitch beigetragen. Der Überschuss sei im Ende Januar zu Ende gegangenen Geschäftsquartal um einen Drittel auf 44,4 Millionen Dollar gesunken, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

mehr...

Mittwoch, 04.03.2015 16:09 Uhr | 0 Kommentare

Die Filiale der Glarner Kantonalbank in Bilten schliesst Ende April. ?Bargeld gibts im Dorf künftig am Bankomaten, der bestehen bleibt.

mehr...

Mittwoch, 04.03.2015 16:01 Uhr | 0 Kommentare

Wer in diesen Tagen in der Ferienregion Davos Klosters eine Hotelübernachtung bucht, kann den Preis für einen Zweitagesskipass selber bestimmen. Mit der Aktion «Pay what you want» reagieren Hoteliers auf die Eurokrise.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Mit dem "Krav Maga Women Protect-Kurs" (Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen) selbstbewusster und sicherer durchs Leben
CHF 125.-
CHF 250.-
mehr
Feines 3-Gang-Kalbsmedaillons-Menu inkl. Getränk für 2 Personen im Ristorante Caruso in Bonaduz
CHF 60.-
CHF 132.-
mehr
Relax & Shop am Bodensee - 2 Übernachtungen für zwei Personen im Hotel Swiss
CHF 195.-
CHF 390.-
mehr
Somedia Production