Wo die Glarner ihre Kalberwürste essen

Die Kalberwurst spielt an der Glarner Landsgemeinde eine wichtige Rolle. Sie ist praktisch überall erhältlich, sogar in Braunwald oder in den Weissenbergen. Je näher dem Ring, desto grösser der Andrang.

Ohne die Kalberwurst geht nichts: Zu einem richtigen Landsgemeindemenü gehört die Wurst.

Bild: Maya Rhyner

Glarus. – Wer denkt, in der unmittelbaren Nähe des Landsgemeinderings bestehe keine Chance, unangemeldet zu einer Glarner Kalberwurst zu kommen, irrt: Es gibt zwar Restaurants, wo alles schon ausgebucht ist, aber auch solche, wo schon morgens ab elf Uhr bis in den Abend ein Kommen und Gehen ist und bewusst für gewisse Teile der Wirtschaft keine Reservationen entgegengenommen werden.

Und: je weiter vom Ring entfernt, desto mehr steigen die Chancen auf eine Wurst. Braunwald etwa kann man sogar mit öffentlichen Verkehrsmitteln gratis erreichen. (ih)

  • Quelle: suedostschweiz.ch
  • Datum: 28.04.2012, 18:30 Uhr
  • Webcode: 2185306
 
 

Gast
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau

Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

suedostschweiz.ch entscheidet über die Veröffentlichung der Beiträge und führt darüber keine Korrespondenz.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Fr, 29.08.2014 22:00 Uhr | 0 Kommentare

In der US-Metropole Miami haben Jäger ein fast vier Meter langes Krokodil erlegt, weil es zuvor ein junges Pärchen attackiert hatte. «Wir glauben, es ist das gesuchte Krokodil», sagte am Freitag ein Sprecher der Wildtierschutz-Kommission von Florida.

mehr...

Fr, 29.08.2014 17:00 Uhr | 0 Kommentare

Der Sommer – sofern wir die vergangenen Monate als solchen bezeichnen – neigt sich seinem Ende. Und damit auch die Saisons der Freibäder. Wer im laufenden Jahr eine Saisonkarte erwarb, wird dies wohl als Fehlinvestition abtun. Nicht so Saisonkartenbesitzer des Freibads Bergün.

mehr...

Fr, 29.08.2014 16:15 Uhr | 0 Kommentare

Auf der A13 bei Zizers hat sich am Freitagvormittag ein Verkehrsunfall mit einem Geländefahrzeug mit Anhänger ereignet. Verletzt wurde niemand. Es entstand beträchtlicher Sachschaden.

mehr...

Fr, 29.08.2014 15:00 Uhr | 0 Kommentare

Das Tiefbauamt Graubünden wird für den nachhaltigen und umweltverträglichen Ausbau der Julierpassstrasse mit dem alle zwei Jahre verliehenen Begrünerpreis ausgezeichnet.

mehr...

Fr, 29.08.2014 14:32 Uhr | 0 Kommentare

In der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Bonaduz ist am Donnerstagabend Feuer ausgebrochen. Eine Katze kam dabei ums Leben.

mehr...

Weitere Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Fällt Ihnen das Aufstehen am Morgen schwer? Mit dem stylischen Wecker von Bang & Olufsen werden Sie sanft geweckt
CHF 249.-
CHF 499.-
mehr
Fussballtisch mit integriertem Lautsprecher für MP3
CHF 379.-
CHF 759.-
mehr
Schweizweit bestes Kinofeeling erleben deal.suedostschweiz.ch Kinogutschein
CHF 10.-
CHF 20.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website