Ratternde Kisten am British Classic Car in Graubünden

Die historischen Fahrzeuge des 19. British Classic Car Meeting St. Moritz fuhren am Samstag vom Engadin über den Flüelapass nach Davos und zurück über den Albulapass. Trotz des schlechten Wetters gab es viel zu sehen.

19. British Classic Car Meeting St. Moritz

Bild: Swiss-image

19. British Classic Car Meeting St. Moritz

Bild: Swiss-image

19. British Classic Car Meeting St. Moritz

Bild: Swiss-image

19. British Classic Car Meeting St. Moritz

Bild: Swiss-image

19. British Classic Car Meeting St. Moritz

Bild: Swiss-image

St. Moritz. – Vom 13. bis 15. Juli findet das 19. British Classic Car Meeting St. Moritz statt. Die Rallye führt am Samstag, 14. Juli, von St. Moritz über den Flüelapass nach Davos und Lenzerheide sowie über Bergün und den Albulapass wieder ins Oberengadin zurück. Auf der 220 Kilometer langen Strecke werden 200 klassische Automobile erwartet. Gestartet wird wie in den vergangenen Jahren in zwei Gruppen, die in entgegengesetzter Richtung fahren. Am Sonntag steht der Concours d'Elégance auf der Via Serlas im St. Moritzer Dorfzentrum auf dem Programm. Eine Jury prämiert dabei die schönsten Fahrzeuge. (so)

  • Quelle: suedostschweiz.ch
  • Datum: 14.07.2012, 13:53 Uhr
  • Webcode: 2463985
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 15:56 Uhr | 0 Kommentare

Zwischen Sonntag und Montag sind Unbekannte in eine Kirche in Rapperswil-Jona eingebrochen.

mehr...

Heute, 15:37 Uhr | 0 Kommentare

Am Montag, um 9.20 Uhr, entladen sich an der Wiggiswand gewaltige Schneemassen. Die Altiger-Laui stürzt zu Tal. Passiert ist nichts.

mehr...

Heute, 15:33 Uhr | 0 Kommentare

Bei einem Einsatz in einem Problemviertel von Los Angeles haben vier US-Polizisten nach einem heftigen Streit einen offenbar unbewaffneten Obdachlosen erschossen. Einmal mehr steht die Polizei wegen ihres Umgangs mit vermeintlichen Tätern in der Kritik.

mehr...

Heute, 14:45 Uhr | 0 Kommentare

Am Montagvormittag ist es kurz nach 10.30 Uhr auf der Grynaustrasse zwischen Uznach und Tuggen zu einem Selbstunfall gekommen. Verletzt wurde niemand.

mehr...

Heute, 13:19 Uhr | 0 Kommentare

Wer im Alltag etwas für seine Erholung tun will, setzt am besten auf ein Gegenprogramm zum Tagesgeschehen. Die übliche Erholung auf dem Sofa ist aber für viele Menschen der falsche Weg.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Wohlfühlset mit Badesalz, handgemachten Dusch- und Handseifen, Seifentorte, Bade-Cupcake und Bade-Ente
CHF 30.-
CHF 60.-
mehr
4 neue Dunlop- oder Goodyear-Sommerreifen der Grösse 205/55-16 W
CHF 300.-
CHF 600.-
mehr
Gönnen Sie sich ein sauberes Auto für den Frühlingsstart!
CHF 99.-
CHF 200.-
mehr
Somedia Production