NASA gibt grünes Licht für Start der «Discovery»

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat grünes Licht für den letzten Start des Space Shuttle «Discovery» ins All gegeben. Die Raumfähre werde am (heutigen) Donnerstag am Weltraumbahnhof in Cape Canavaral in Florida starten.

Raumfähre Discovery bereits für Start in Cape Canaveral.

Bild: Keystone

Cape Canaveral. – Dies teilte die NASA am Mittwoch nach einer Überprüfung der jüngsten elektrischen Panne mit. Ob es wie geplant um 15.29 Uhr Ortszeit (20.29 Uhr MEZ) losgeht, will die NASA erst nach einem Blick auf das Wetter am Donnerstagvormittag entscheiden.

Sind die Wetterbedingungen gut, kann der Aussentank der Raumfähre planmässig um 06.05 Uhr Ortszeit (11.05 Uhr MEZ) betankt werden. Der ursprünglich für vergangenen Montag geplante Start der letzten «Discovery»-Mission war wegen technischer Pannen mehrmals verschoben worden.

Die «Discovery» soll zur Internationalen Raumstation ISS fliegen. Mit an Bord ist auch «Robonaut 2» - ein Roboter, der äusserlich einem Menschen ähnelt.

Die «Discovery» ist die älteste US-Raumfähre. Die «Endeavour» startet im Februar zu ihrem letzten Flug. Danach sollen US-Astronauten vorerst mit russischen Sojus-Raketen ins Weltall kommen. (sda)

  • Quelle: sda
  • Datum: 04.11.2010, 03:58 Uhr
  • Webcode: 715735
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 19:30 Uhr | 0 Kommentare

Der jahrelange Rosenkrieg zwischen Shawne Fielding und Ex-Botschafter Thomas Borer ist endlich beendet: Borer zog die Strafanträge gegen seine Ex-Frau zurück.

mehr...

Heute, 18:42 Uhr | 0 Kommentare

Der Zugverkehr zwischen Litzirüti und Arosa auf der Linie Chur–Arosa konnte wieder freigegeben werden.

mehr...

Heute, 17:48 Uhr | 0 Kommentare

Sonnenschein ist match­entscheidend – zumindest wenn Chilbisaison ist. Doch trotz des trockenen Herbsts wird nicht an allen Chilbis Gewinn verzeichnet.

mehr...

Heute, 16:40 Uhr | 0 Kommentare

In Balzers knallten am Freitagmittag zwei Autos ineinander weil ein Fahrer den Rechtsvortritt nicht beachtete. In Vaduz kollidierte am Dienstag jemand mit einem Eisenpfosten und beging anschliessend Fahrerflucht, wie die Lichtensteiner Landespolizei mitteilte. Sie sucht nach wie vor nach Zeugen.

mehr...

Heute, 16:00 Uhr | 0 Kommentare

Schottland ist die neue Heimat von Michael Kreis. Der Glarner lebt in einem Nationalpark. Als Guide zeigt er Fischern, wo sie die besten Fanggründe erwarten dürfen. Die letzten vier Jahre studierte er Aquakultur. Nun ist er offen für neue Projekte.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Entspannen Sie bei einer klassischen Gesichtsbehandlung inkl. Manicure für Sie & Ihn bei Nail Art Nagel- & Kosmetikstudio in Chur
CHF 94.-
CHF 188.-
mehr
Kurzurlaub im Tirol im 4-Sterne-Hotel Gutshof Zillertal: Fünf Nächte für zwei Personen inkl. Verwöhnpension, Wellness und vielen Extras
CHF 919.-
CHF 3005.-
mehr
Kurzurlaub im Tirol im 4-Sterne-Hotel Gutshof Zillertal: Drei Nächte für zwei Personen inkl. Verwöhnpension, Wellness und vielen Extras
CHF 559.-
CHF 1845.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website