Luft aus den Subtropen beschert Schweiz warme Nacht

In einigen Regionen der Schweiz ist die vergangene Nacht tropisch warm gewesen. In Zürich-Oerlikon, in Luzern und auch in Locarno und Lugano sank das Quecksilber in der Nacht nicht unter 20 Grad. In diesem Fall sprechen Meteorologen von einer Tropennacht.

Blick auf Zürich von der Waid (Symbolbild).

Bild: Keystone

Bern. – Am wärmsten war es in Locarno-Monti mit 21,4 Grad, wie MeteoNews am Mittwochmorgen mitteilte. In Lugano wurden 20,7 Grad gemessen. 20,1 Grad waren es an den Deutschschweizer Stationen Zürich-Oerlikon, Luzern, Erlinsbach AG und Luzern.

Grund für die warm-feuchte Nacht ist Luft aus den Subtropen. Eine anhaltende Südwestströmung bringt diese Luft in die Schweiz. Die erste Tropennacht in diesem Jahr erlebten einige Regionen der Schweiz bereits Ende April. Damals sorgte sturmartiger Föhn für eine aussergewöhnliche Erwärmung. (sda)

  • Quelle: sda
  • Datum: 20.06.2012, 10:57 Uhr
  • Webcode: 2368981
 
 

Gast
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau

Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

suedostschweiz.ch entscheidet über die Veröffentlichung der Beiträge und führt darüber keine Korrespondenz.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 19:50 Uhr | 0 Kommentare

Wie die Bündner Kantonspolizei auf Anfrage mitteilte, befindet sich der am Dienstag in Davos abgestürzte Gleitschirmflieger nach wie vor in Spitalbehandlung. Angaben zum Gesundheitszustand wurde keine gemacht.

mehr...

Heute, 17:55 Uhr | 0 Kommentare

Die Pilatus PC-12 ist eines von 140 Flugzeugen der Mission Aviation Fellowship, die Hilfe dahin bringt, wo sie nötig ist. Kürzlich wurde die Maschine in der Schweiz überholt. In den nächsten Tagen ist sie noch fünfmal zu sehen, am Dienstag in Samedan. Anschliessend fliegt sie in den Kongo.

mehr...

Heute, 17:47 Uhr | 0 Kommentare

Am Freitagmittag kam es beim Kreisverkehrsplatz Au in Vaduz zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde eine Person verletzt.

mehr...

Heute, 17:38 Uhr | 0 Kommentare

Ein 75-jähriger Wanderer ist im Klöntal tödlich verunfallt. Er ist über eine Grasplangge rund 300 Meter in die Tiefe gestürzt.

mehr...

Heute, 17:30 Uhr | 0 Kommentare

«suedostschweiz.ch» verlost Tickets für Lilibiggs Kinder-Festivals, die Chippendales-Forever Sexy Tour, Songwriterin Julia Biel und das Sound of Glarus.

mehr...

Weitere Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Bike-Fahrtechnikkurs (Privatlektion) mit dem joos top sport-Team - Sicherheit und Spass beim Biken
CHF 49.-
CHF 99.-
mehr
Bike-Fahrtechnikkurs (Gruppenkurs) mit dem joos top sport-Team - Sicherheit und Spass beim Biken
CHF 32.-
CHF 63.-
mehr
Schmerzfrei und 100% garantiert haarlos in die Zukunft - Wertgutschein für permanente Haarentfernung mit Laser (kein IPL)
CHF 499.-
CHF 1000.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website