Direkt zum Inhalt

Klausen- und Furkapass sind wieder befahrbar

Nach dem Wintereinbruch vom Wochenende werden einige Passstrassen vor der Wintersperre nochmals freigegeben. Der Furkapass ist seit heute um 11 Uhr wieder befahrbar. Die Öffnung des Klausenpasses ist für morgen Abend vorgesehen.

Der Klausenpass ist wieder befahrbar.
Der Klausenpass ist wieder befahrbar.

Altdorf. – Bereits seit Dienstag wieder offen sind der Gotthard- und der Oberalppass. Der Sustenpass hingegen bleibt bis auf weiteres gesperrt. Bis Tiefenbach ist die Passstrasse jedoch normal befahrbar, wie die Urner Baudirektion am Donnerstag mitteilte.

Zudem sind gemäss Angaben auf der Webseite des Touring-Clubs Schweiz die Pässe Grimsel, Nufenen und Grosser St. Bernhard weiterhin gesperrt. (sda)

Ihre Meinung zum Thema

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.