Hans Brinck nimmt auf dem Chefsessel Platz

Der 88-jährige Hans Brinck aus Davos hat den Auftakt der Aktion «Chefredaktor für einen Tag» gemacht. Am Freitag leitete er die Geschicke der Zeitung.


Chur. – Vom Fotografen über den Layouter bis hin zum Zeitungsverteiler – das alles ist Hans Brinck aus Davos. Allerdings umfasst seine Hauszeitung, die «Brinck-Wüthrich-Familie», bloss vier Seiten.

Im Rahmen der Aktion «Chefredaktor für einen Tag» setzte sich der 88-Jährige am Freitag auf den Chefsessel der «Südostschweiz» in Chur. Und für einmal galt es für ihn, eine Zeitung im Team zu gestalten.

Nachgeben oder standhaft bleiben?

Ganz so viel Freiraum wie bei der Erstellung seiner eigenen Hauszeitung hatte Brinck  denn auch nicht bei der Zeitungsmacherei. Es wurde diskutiert, es wurde abgestimmt und es wurden Kompromisse eingegangen. Doch ab und an wollte Brinck nicht nachgeben – und dieses Recht hatte er als «Chefredaktor für einen Tag». (so)

Ein Interview mit Hans Brinck wird am Samstag um 17.50 Uhr auf Radio Grischa ausgestrahlt.

  • Quelle: suedostschweiz.ch
  • Datum: 29.11.2013, 21:00 Uhr
  • Webcode: 3042502
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 11:55 Uhr | 0 Kommentare

Der Wetterdienst meteocentrale.ch vermeldet für die Zentralschweiz eine Unwetterwarnung der Stufe Rot (Warnung vor starkem Unwetter). Der Sturm wird für Dienstagnachmittag erwartet und wird sich in der Nacht auf Mittwoch wieder abschwächen.

mehr...

Montag, 20.10.2014 17:11 Uhr | 0 Kommentare

Die Ausserschwyzer Schlagersängerin Beatrice Egli hat zwar derzeit keinen Freund, ist aber dennoch glücklich und zufrieden. Bald erscheint zudem ihr neues Album.

mehr...

Heute, 13:21 Uhr | 0 Kommentare

Der Star-Modemacher Oscar de la Renta ist tot. Der US-Designer, der Prominente von Jackie Kennedy bis Sarah Jessica Parker einkleidete, starb am Montag im Alter von 82 in seinem Haus im Bundesstaat Connecticut, wie US-Medien unter Berufung auf seine Frau berichteten.

mehr...

Heute, 12:54 Uhr | 0 Kommentare

Mit Jass-Turnieren bringt das Migros-Kulturprozent Alt und Jung zusammen. Am 25. Oktober findet ein Generationen-Jass-Turnier in Chur statt.

mehr...

Heute, 12:02 Uhr | 0 Kommentare

In Ennenda hat sich am Montagabend ein Selbstunfall mit Sachschadenfolge ereignet. Die Kantonspolizei Glarus sucht Zeugen.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Gesichtsbehandlung nach Dermalogica-Prinzip mit Face-Mapping (45 Min.)
CHF 80.-
CHF 160.-
mehr
Schnuppern Sie Orient: Eintritt für Zwei in den Hamam inkl. Rhassoul im Hotel Schweizerhof Lenzerheide
CHF 95.-
CHF 190.-
mehr
Geniessen Sie 2 x 45 Minuten medizinische Massagebehandlung Ihrer Wahl
CHF 75.-
CHF 150.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website