Glarnerland: Selbstunfall und Autobrand

Arbeitsreicher Samstagmorgen für die Kantonspolizei Glarus. Eine Autolenkerin in Mitlödi verursachte ein Selbstunfall mit einem Geschäftsauto. Beinahe zeitgleich brannte ein Personenwagen in Näfels komplett aus.

Selbstunfall: Beschädigter Firmenbus in Mitlödi

Bild: Kantonspolizei Glarus

Autobrand: Auto mit Totalschaden in Näfels

Bild: Kantonspolizei Glarus

Mitlödi. – Am frühen Samstagmorgen verursachte eine Autofahrerin auf der Schwändistrasse ein Selbstunfall mit einem Firmenbus. Die Lenkerin verlor auf der Talfahrt in einer Linkskurve die Herrschaft über ihr Fahrzeug, überquerte die Fahrbahn, und kollidierte auf der Bergseite mit einem Zaunpfosten. Die Frau wurde dabei nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Näfels: Auto brannte lichterloh

Kurze Zeit später brannte in Näfels auf der Kantonsstrasse ein Auto. Die Autofahrerin fuhr von Weesen in Richtung Näfels wobei sie plötzlich Rauchgeruch bemerkte. Ohne die Herkunft des Rauchgeruchs zu kennen, fuhr sie weiter Dorf einwärts. Ein anderes Auto signalisierte der Frau mittels Lichthupe, dass Rauch aus dem Motor aufsteigt. Sofort stoppte die betroffene Fahrzeuglenkerin den Wagen an der Seite und stieg aus. Kurze Zeit später schlugen die Flammen bereits aus dem Motorraum. Die Feuerwehr Näfels-Mollis hatte den Brand rasch unter Kontrolle. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. (so)

  • Quelle: suedostschweiz.ch
  • Datum: 01.09.2012, 16:00 Uhr
  • Webcode: 2651060
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Freitag, 30.01.2015 14:30 Uhr | 0 Kommentare

Grossstädte waren in den vergangenen vier Jahrzehnten zunehmend von Hitzewellen betroffen. Zwischen 1973 und 2012 gab es in rund der Hälfte von 217 weltweit untersuchten Städten eine Zunahme sehr heisser Tage.

mehr...

Heute, 16:17 Uhr | 0 Kommentare

Am Wochenende hat der traditionsreiche Karneval von Venedig begonnen. Mit der «Festa Venezia» wurde das farbenfrohe Spektakel aus Musik, Strassenkunst und Kultur in der Lagunenstadt eingeläutet.

mehr...

Heute, 15:58 Uhr | 0 Kommentare

In Château d'Oex in den Waadtländer Alpen ist am Sonntag das internationale Heissluftballonfestival zu Ende gegangen. Trotz starker Schneefälle und Winde zogen die Organisatoren eine positive Bilanz: Die Ballone konnten an den meisten der neun Festivaltage starten.

mehr...

Heute, 14:40 Uhr | 0 Kommentare

Die Stadtpolizei Chur hat am Wochenende zwei Autofahrer verzeigt.

mehr...

Heute, 12:16 Uhr | 0 Kommentare

Angela Merkel ist in Deutschland die am meisten bewunderte Frau, Helmut Schmidt der am meisten verehrte Mann. Das geht aus einer repräsentativen Erhebung des Meinungsforschungsinstituts YouGov hervor.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Überlassen Sie Ihre Steuererklärung dem Profi und geniessen stattdessen Ihre Freizeit
CHF 75.-
CHF 150.-
mehr
EMS-Training - 10er Abo Fast Fitness in 20 Minuten
CHF 275.-
CHF 550.-
mehr
Wertgutschein für Velo-Winterservice
CHF 100.-
CHF 200.-
mehr
Somedia Production