Direkt zum Inhalt

Erfolgreiche und friedliche Beizenfasnacht

Die Beizenfasnacht von letzten Freitag war für die Lokale in der kleinsten Hauptstadt mehrheitlich ein Erfolg. Die Fasnächtler verhielten sich friedlich und fröhlich.

Die Hühner sind los.
Die Hühner sind los.

Glarus. – Für die Restaurants, welche für den Fädäli-Fritig ihre Lokale fasnächtlich hergerichtet haben oder gar ein spezielles Programm auf die Beine stellten, war die Beizenfasnacht ein Erfolg. Überall waren die Beizen voll mit bunten Gestalten.

Das Aufräumen von Konfetti und Co. gehört wohl zu der Fasnacht. Anders als auch schon verlief der Fädäli-Fritig aber sehr ruhig und die Polizei hatte nichts Aussergewöhnliches zu tun. (cm)

Ihre Meinung zum Thema

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.