Erfolgreiche und friedliche Beizenfasnacht

Die Beizenfasnacht von letzten Freitag war für die Lokale in der kleinsten Hauptstadt mehrheitlich ein Erfolg. Die Fasnächtler verhielten sich friedlich und fröhlich.

Die Hühner sind los.

Bild: Sasi Subramaniam

Glarus. – Für die Restaurants, welche für den Fädäli-Fritig ihre Lokale fasnächtlich hergerichtet haben oder gar ein spezielles Programm auf die Beine stellten, war die Beizenfasnacht ein Erfolg. Überall waren die Beizen voll mit bunten Gestalten.

Das Aufräumen von Konfetti und Co. gehört wohl zu der Fasnacht. Anders als auch schon verlief der Fädäli-Fritig aber sehr ruhig und die Polizei hatte nichts Aussergewöhnliches zu tun. (cm)

  • Quelle: suedostschweiz.ch
  • Datum: 21.02.2012, 16:32 Uhr
  • Webcode: 1361129
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Mittwoch, 22.10.2014 22:32 Uhr | 0 Kommentare

Am 26. Oktober steht in Greppen traditionsgemäss die Edelkastanie im Mittelpunkt. Im Dorfkern finden sich jedes Jahr Tausende von Natur- und insbesondere Kastanienfreunden aus allen Regionen der Schweiz ein.

mehr...

Heute, 11:52 Uhr | 0 Kommentare

Am Mittwochnachmittag ist es in einem Betrieb in Schaan zu einem Arbeitsunfall gekommen.

mehr...

Heute, 11:24 Uhr | 0 Kommentare

Das Rote Kreuz Graubünden hat eine Babysitter-Vermittlungsplattform eingeführt. Damit finden sich Eltern und Babysittern. Seit Anfang August ist die Testphase am Laufen, nun ist die Plattform vorgestellt worden.

mehr...

Heute, 10:53 Uhr | 0 Kommentare

In der Schweiz und weiten Teilen Europas geht am Sonntag die Sommerzeit zu Ende. Um 3 Uhr werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt.

mehr...

Heute, 10:43 Uhr | 0 Kommentare

Anlässlich der Dotierversuche im Peilerbach auf Gebiet der Gemeinde Vals wurde vor einigen Tagen ein Fischsterben gemeldet. Die Meldung erfolgte laut dem «Bündner Tagblatt» am 10. Oktober, die Fische waren zu diesem Zeitpunkt seit drei bis vier Tagen tot.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Kurzurlaub im Tirol im 4-Sterne-Hotel Gutshof Zillertal: Fünf Nächte für zwei Personen inkl. Verwöhnpension, Wellness und vielen Extras
CHF 919.-
CHF 3005.-
mehr
Kurzurlaub im Tirol im 4-Sterne-Hotel Gutshof Zillertal: Drei Nächte für zwei Personen inkl. Verwöhnpension, Wellness und vielen Extras
CHF 559.-
CHF 1845.-
mehr
Kurzurlaub im Tirol im 4-Sterne-Hotel Gutshof Zillertal: Zwei Nächte für zwei Personen inkl. Verwöhnpension, Wellness und vielen Extras
CHF 369.-
CHF 1296.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website