Bündner Kantonsschüler sind Vizeweltmeister im Roboterfussball

Das Team Helveticrobot mit Schülern der Bündner Kantonsschule in Chur hat in Mexiko-Stadt den Vizeweltmeistertitel im Roboterfussball geholt.

Michael Baumann, Stefan Lippuner, Oliver Kirsch und Simon Gredit (von links) posieren bei der Siegerehrung mit Robotern und Pokal.

Bild: zVg

Mexiko-Stadt. - Nachdem das Team Helveticrobot im Jahr 2011 Weltmeister in der Disziplin Rescue wurde, suchten die Schüler für dieses Jahr eine neue Herausforderung. Sie kreierten einen Fussballroboter im Miniformat.

Als Ziel ihrer Reise nach Mexiko hatten sich Michael Baumann, Simon Gredig, Oliver Kirsch und Stefan Lippuner die Halbfinalqualifikation an der WM vom 19. bis 23. Juni gesteckt. Und es kam besser als erhofft, gemeinsam mit Taiwan und Deutschland qualifizierte sich Helveticrobot für das Finale. (so)

  • Quelle: suedostschweiz.ch
  • Datum: 24.06.2012, 12:45 Uhr
  • Webcode: 2385736
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 17:09 Uhr | 0 Kommentare

Die Bischöfe von Chur und Lausanne erhalten Support für ihre Kritik an der Segnung eines homosexuellen Paares in Bürglen. Die Stiftung Zukunft CH dankt den Bischöfen in einem öffentlichen Brief für «ihr mutiges Einstehen für Ehe und Familie».

mehr...

Heute, 17:01 Uhr | 0 Kommentare

Das Benediktinerkloster Disentis hat mit Andreas Isler einen neuen Leiter Liegenschaften und Bauprojekte. Isler wird seine Tätigkeit am 1. April aufnehmen.

mehr...

Heute, 16:40 Uhr | 0 Kommentare

Wer in der indischen Metropole Mumbai in einen Rindfleisch-Burger beisst, kann ab sofort mit bis zu fünf Jahren Gefängnis bestraft werden. Das neue Rindfleischverbot im Bundesstaat Maharashtra sei eines der striktesten in ganz Indien, berichteten lokale Medien.

mehr...

Heute, 16:07 Uhr | 0 Kommentare

Was ist die «normale» Grösse für einen Penis? Auf diese ewige Frage gibt es nun eine wissenschaftliche Antwort: 13,12 Zentimeter Länge im erigierten Zustand mit 11,66 Zentimeter Umfang.

mehr...

Heute, 16:00 Uhr | 0 Kommentare

Menschen mit einem Messie-Syndrom haben vor allem mit ihrem inneren Chaos zu kämpfen. Betroffene brauchen Hilfe.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Relax & Shop am Bodensee - 2 Übernachtungen für zwei Personen im Hotel Swiss
CHF 195.-
CHF 390.-
mehr
Relax & Shop am Bodensee - 1 Übernachtung für zwei Personen im Hotel Swiss
CHF 125.-
CHF 250.-
mehr
Wohlfühlset mit Badesalz, handgemachten Dusch- und Handseifen, Seifentorte, Bade-Cupcake und Bade-Ente
CHF 30.-
CHF 60.-
mehr
Somedia Production