Direkt zum Inhalt

Fehler beim Login!

Sie haben keine Rechte für diese Ausgabe

Starke Bündner Snowboarder beim Team-Parallelslalom

Beim Team-Parallelslalom in Bad Gastein haben Nevin Galmarini (mit Patrizia Kummer) und Dario Caviezel (mit Julie Zogg) ein Ausrufezeichen gesetzt.

Nevin Galmarini bildete mit Patrizia Kummer ein starkes Duo. Archivbild Olivia Item

Patrizia Kummer und Nevin Galmarini verhinderten beim Team-Parallelslalom in Bad Gastein einen rein österreichischen Final. Kummer/Galmarini, die den Mixed-Wettkampf 2015 gewonnen hatten, setzten sich im Halbfinal gegen das Duo Claudia Riegler/Andreas Promegger (AUT) durch, unterlagen im Final aber den Österreichern Daniela Ulbing und Benjamin Karl.

Wie schon im Vorjahr belegten Julie Zogg und Dario Caviezel in Bad Gastein den 4. Platz. (sda/so)

Ihre Meinung zum Thema

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

Weitere Artikel zum Thema