Direkt zum Inhalt

Fehler beim Login!

Sie haben keine Rechte für diese Ausgabe

Volley Näfels will sich in Playoff-Final zurückkämpfen

Nach der Niederlage in Spiel 1 des Playoff-Finals gegen Amriswil will Volley Näfels am Freitagabend (19.30 Uhr) zu Hause zurückschlagen.

Volley Näfels möchte mit einem Sieg in die Serie gegen Amriswil zurückkehren. KEYSTONE

Mit 1:3-Sätzen verlor Volley Näfels die erste Partie des Playoff-Finals gegen Dauerrivale und Angstgegner Amriswil. Sechs Niederlagen mussten die Glarner allein in dieser Saison gegen die Thurgauer schon einstecken.

Im Interview mit TV Südostschweiz verrät Näfels-Captain Marco Gygli, weshalb er vor Spiel 2 zuversichtlich ist, dass der Aussenseiter die Best-of-5-Serie im Kampf um den Schweizer Meistertitel gegen Amriswil noch drehen kann.

TV Südostschweiz, 21.04.2017.

(so)

Ihre Meinung zum Thema

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

Weitere Artikel zum Thema