Schumacher muss sich bald entscheiden

Mercedes will spätestens in der Sommerpause Klarheit über die Formel-1-Zukunft von Michael Schumacher haben.

Muss sich bald über seine Zukunft entscheiden: Michael Schumacher.

Bild: Keystone

Automobil. – «In den nächsten sechs Wochen müssen wir darüber nachdenken, was wir im kommenden Jahr machen wollen. Wenn dieser Entscheid gefallen ist, wissen wir, ob wir uns umschauen müssen oder die Fahrer behalten, die wir haben», sagte Teamchef Ross Brawn bei einem Fan-Forum im englischen Grove.

Schumachers Dreijahresvertrag läuft am Saisonende aus. Zuletzt hatte der 43-Jährige noch um weitere Bedenkzeit gebeten, ob er seine Karriere weiter verlängern will. Brawn aber will nicht mehr lange warten. «Wir werden im Sommer einen Entscheid treffen», sagte der Brite. (si)

  • Quelle: si
  • Datum: 04.07.2012, 08:12 Uhr
  • Webcode: 2420803
 

Gast
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
Bild-CAPTCHA
Welche Zeichen sind in dem Bild zu sehen?:*
Geben Sie die Zeichen im Bild ein.
Speichern Vorschau

Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

suedostschweiz.ch entscheidet über die Veröffentlichung der Beiträge und führt darüber keine Korrespondenz.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 19:05 Uhr | 0 Kommentare

Die Fussballer von Manchester City sind die weltweit am besten bezahlten Mannschaftssportler. Dies ergibt eine Studie des ESPN-Magazins und der Agentur «Sportingintelligence».

mehr...

Heute, 18:28 Uhr | 0 Kommentare

Philippe Gilbert entscheidet das belgische Eintagesrennen «Pfeil von Brabant» zum zweiten Mal für sich. Bester Schweizer wird der 24-jährige Sébastien Reichenbach vom Team IAM Cycling als Neunter.

mehr...

Heute, 16:49 Uhr | 0 Kommentare

Roger Federer und Stanislas Wawrinka erreichen im Masters-1000-Turnier in Monte Carlo problemlos die Achtelfinals. Der Baselbieter und der Waadtländer siegen klar in zwei Sätzen.

mehr...

Heute, 16:33 Uhr | 0 Kommentare

Mauro Pini beendet seine Zusammenarbeit mit Doppelolympiasiegerin Tina Maze bereits nach knapp vier Monaten.

mehr...

Heute, 15:29 Uhr | 0 Kommentare

Für die dritte Woche der WM-Vorbereitung werden mit Roman Josi und Damien Brunner zwei gestandenen NHL-Spieler zur Schweizer Nationalmannschaft stossen.

mehr...

Weitere Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

10 x 1 Stunde Tennis spielen im Tennis Club in Chur
CHF 130.-
CHF 260.-
mehr
Ein Stück sizilianische Sonne - 6 Flaschen Essenza Siciliana
CHF 59.-
CHF 130.-
mehr
Kraftvoll fair - Auto-Reinigung, waschen und saugen leicht gemacht bei der H.P. Senn AG
CHF 50.-
CHF 100.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website