Ponte bei Bellinzona entlassen

Die AC Bellinzona trennt sich per sofort von Trainer Raimondo Ponte. Bis der Nachfolger Pontes bestimmt ist, leitet der bisherige Assistent Antonio Tavares das Training bei den Tessinern.

Raimondo Ponte wurde eben erst als neuer ACB-Trainer vorgestellt.

Bild: Keystone

Fussball. – Die Trennung von Ponte kommt überraschend. Der ehemalige FCZ- und Luzern-Trainer war erst auf diese Saison hin von Kantonsrivale Chiasso zu Bellinzona gestossen, mit dem Ziel, die «Granata» zurück in die Super League zu führen. Nach fünf Runden und der Niederlage am vergangenen Montag im Spitzenspiel in Winterthur (0:1) liegt Bellinzona in der Challange-League-Tabelle mit sieben Punkten auf Platz 4. (si)

  • Quelle: si
  • Datum: 15.08.2012, 16:07 Uhr
  • Webcode: 2584702
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 13:14 Uhr | 0 Kommentare

Andy Murray steht beim French Open im Achtelfinal. Der schottische Weltranglisten-Dritte setzt sich gegen den 20-jährigen Australier Nick Kyrgios 6:4, 6:2, 6:3 durch.

mehr...

Heute, 12:20 Uhr | 0 Kommentare

In seiner ersten Saison als Golfprofi erringt der 25-jährige Thurgauer Benjamin Rusch bereits seinen zweiten Turniersieg. Er triumphiert auf der Pro Golf Tour im österreichischen Haugschlag.

mehr...

Heute, 12:20 Uhr | 0 Kommentare

Der frühere Internationale Murat Yakin muss nach einer Saison als Trainer den russischen Rekordmeister Spartak Moskau verlassen. Der Klub einigt sich mit Yakin auf die Auflösung des Vertrags.

mehr...

Heute, 11:28 Uhr | 0 Kommentare

Peter Gilliéron bleibt zwei weitere Jahre Präsident des Schweizerischen Fussballverbands SFV. Der Berner wird an der Delegiertenversammlung in Bern einstimmig wieder gewählt.

mehr...

Heute, 11:18 Uhr | 0 Kommentare

Der Engländer David Gill, früherer Club-Direktor von Manchester United, erklärt nach der Wiederwahl von Präsident Sepp Blatter seinen sofortigen Rückzug aus dem FIFA-Exekutivkomitee.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Geniessen Sie ein italienisches Abendessen zu Hause - Lieferservice (Region Chur) für 2 Pizzen und 2 Softgetränke nach Wahl
CHF 25.-
CHF 49.-
mehr
Gönnen Sie sich ein strahlendes Lächeln mit einer Zahnaufhellung in 20 Minuten inkl. Weissmacher-Stift
CHF 104.-
CHF 208.-
mehr
ARVAC Vakuumiergerät für Haushalt und Hobby, inkl. 100 Beutel im Format 20x30 cm
CHF 73.-
CHF 146.-
mehr
Somedia Production