Ponte bei Bellinzona entlassen

Die AC Bellinzona trennt sich per sofort von Trainer Raimondo Ponte. Bis der Nachfolger Pontes bestimmt ist, leitet der bisherige Assistent Antonio Tavares das Training bei den Tessinern.

Raimondo Ponte wurde eben erst als neuer ACB-Trainer vorgestellt.

Bild: Keystone

Fussball. – Die Trennung von Ponte kommt überraschend. Der ehemalige FCZ- und Luzern-Trainer war erst auf diese Saison hin von Kantonsrivale Chiasso zu Bellinzona gestossen, mit dem Ziel, die «Granata» zurück in die Super League zu führen. Nach fünf Runden und der Niederlage am vergangenen Montag im Spitzenspiel in Winterthur (0:1) liegt Bellinzona in der Challange-League-Tabelle mit sieben Punkten auf Platz 4. (si)

  • Quelle: si
  • Datum: 15.08.2012, 15:07 Uhr
  • Webcode: 2584702
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 14:55 Uhr | 1 Kommentar

Nach der gescheiterten Olympia-Plänen für das Jahr 2022 in Graubünden gibt es einen erneuten Versucht, die Spiele in die Schweiz zu holen. Christian Constantin will Winterspiele 2026 im Wallis. Er gründete eine entsprechende Gesellschaft und informierte den Bundesrat.

mehr...

Heute, 14:50 Uhr | 0 Kommentare

Die 63. Vierschanzentournee findet ohne den finnischen Rekordsieger Janne Ahonen statt. Der 37-Jährige steht nicht im Aufgebot des finnischen Verbandes.

mehr...

Heute, 14:19 Uhr | 0 Kommentare

Im Hinblick auf die U20-Eishockey-Weltmeisterschaft in Kanada hat die Schweiz einen ersten Test verloren. Der ehemalige Junior der Rapperswil-Jona Lakers erzielte bei der 2:3-Niederlage gegen die Slowakei einen Treffer.

mehr...

Heute, 13:08 Uhr | 0 Kommentare

Lucien Favre und Borussia Mönchengladbach können in der nächsten Saison definitiv nicht mehr auf die Dienste von Christoph Kramer zählen. Der Weltmeister kehrt im Sommer nach Leverkusen zurück.

mehr...

Heute, 13:08 Uhr | 0 Kommentare

Der Joner Stürmer Tanner Richard ist in der American Hockey League so richtig angekommen. Schon jetzt hat der 21-Jährige sein Punktetotal der letzten Saison egalisiert.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Exklusives massgeschneidertes Damenkleid aus hochwertigsten Stoffen
CHF 750.-
CHF 1500.-
mehr
Exklusives und massgeschneidertes "Deux-Piece" für Damen aus hochwertigsten Stoffen
CHF 980.-
CHF 2150.-
mehr
Kompressionssocken Modell CS-02 zur Stabilisierung und Entlastung während dem Sport, den Reisen und der Arbeit
CHF 31.-
CHF 71.-
mehr
Somedia Production