Direkt zum Inhalt

Kolnik zu den Rapperswil-Jona Lakers

Juraj Kolnik stürmt künftig für die Rapperswil-Jona Lakers. Der 31-jährige Slowake unterschrieb mit den St. Gallern einen Vertrag für die kommende NLA-Saison mit Option für ein weiteres Jahr.

Jubelt bald als Laker: Juraj Kolnik, hier im Servette-Dress.
Jubelt bald als Laker: Juraj Kolnik, hier im Servette-Dress.

Eishockey. – Für den ehemaligen NHL-Spieler (New York Islanders und Florida Panthers) ist Rapperswil-Jona bereits die dritte Station in der NLA. Mit Genève-Servette erreichte Kolnik 2008 und 2010 den Playoff-Final, mit den ZSC Lions gewann er in diesem Jahr den Meistertitel. Zwischen seinen Engagements in Genf und Zürich stand der NLA-Topskorer von 2009 in der KHL bei Dynamo Moskau unter Vertrag.

Mit der Verpflichtung Kolniks haben die Lakers sämtliche Ausländerpositionen besetzt. Zuvor wurden bereits Kolniks Landsmann Peter Sejna und Robbie Earl (USA) unter Vertrag genommen. Der kanadische Verteidiger Derrick Walser spielt seit letztem Sommer am Obersee. (si)

Ihre Meinung zum Thema

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.