Behrami vor Wechsel zu Napoli

Der Schweizer Mittelfeldspieler Valon Behrami (27) wechselt aller Voraussicht nach innerhalb der Serie A von der AC Fiorentina zur SSC Napoli.

Wohl bald Klubkollegen: Valon Behrami (rechts) und Gökhan Inler.

Bild: Keystone

Fussball. – Am Montag soll der 32-fache Internationale beim Fünften der letzten Saison den Vertrag unterschreiben. Noch trainiert der Tessiner in der Toskana. Aber sein Abschied von der «Viola» nach knapp 19-monatigem Engagement zeichnet sich ab. Hinter den Kulissen regelt das Management derzeit die letzten Details. Italienische Medien spekulierten, die Ablösesumme könnte sich in der Höhe von acht Millionen Euro bewegen. Neapel wird die fünfte italienische Station des gebürtigen Kosovaren sein.

In der süditalienischen Metropole spielen bereits die beiden Schweizer Gökhan Inler und Blerim Dzemaili. Beide haben bei der «Società Sportiva Calcio Napoli» mehrheitlich einen vorzüglichen Eindruck hinterlassen. Behrami seinerseits gehörte in Florenz zum Stamm, äusserte aber von sich aus den Wunsch, den sportlich schlingernden Klub zu verlassen.

Zuletzt kam es zwischen Behrami und Fiorentina zu Differenzen, weil der Klub dem Schweizer die Olympia-Freigabe verweigerte. Der Spieler selber hatte sich mit dem Verband auf eine Teilnahme geeinigt und figurierte während ein paar Tagen auf der offiziellen SFV-Liste. (si)

  • Quelle: si
  • Datum: 14.07.2012, 17:35 Uhr
  • Webcode: 2464758
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 10:55 Uhr | 0 Kommentare

Obwohl der Schwyzer Thomas Pfyl zweimal starten musste – auf der ersten Fahrt wurde er bei Streckenhälfte angehalten – gewinnt der Routinier die WM-Bronzemedaille im Super-G.

mehr...

Heute, 11:34 Uhr | 0 Kommentare

Der Schweizer Delegation glückt der Auftakt an den Hallen-Europameisterschaften in Prag. Hürdensprinterin Noemi Zbären qualifiziert sich dank persönlicher Bestzeit für die Halbfinals.

mehr...

Heute, 10:52 Uhr | 0 Kommentare

Der Holländer Giedo van der Garde erzielt im Rechtsstreit mit dem Formel-1-Team Sauber einen Teilerfolg. Der einstige Ersatzfahrer der Zürcher Equipe erhält von einem Schweizer Schiedsgericht Recht.

mehr...

Heute, 09:00 Uhr | 0 Kommentare

Die NHL-Verteidiger Mark Streit, Roman Josi und Luca Sbisa sammeln je einen Skorerpunkt. Nur Streit geht allerdings als Sieger vom Eis. Seine Philadelphia Flyers schlagen St. Louis 3:1.

mehr...

Heute, 06:41 Uhr | 0 Kommentare

An den Skeleton-Weltmeisterschaften in Winterberg (De) ruhen die Schweizer Hoffnungen auf Marina Gilardoni. Die St. Gallerin startet aber heute mit Fragezeichen ins Rennen.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

10 Runden auf der Piste in San Martino de Lago oder Franciacorta (Italien) mit einem Power BMW GTCUP
CHF 229.-
CHF 979.-
mehr
Mit dem "Krav Maga Women Protect-Kurs" (Selbstverteidigungskurs für Frauen und Mädchen) selbstbewusster und sicherer durchs Leben
CHF 125.-
CHF 250.-
mehr
Feines 3-Gang-Kalbsmedaillons-Menu inkl. Getränk für 2 Personen im Ristorante Caruso in Bonaduz
CHF 60.-
CHF 132.-
mehr
Somedia Production