Direkt zum Inhalt

Fehler beim Login!

Sie haben keine Rechte für diese Ausgabe

Super-Bowl-Trikot von Tom Brady wieder aufgetaucht

Das Verschwinden des Trikots von New Englands Quarterback Tom Brady nach der Super Bowl hat in den USA für grossen Wirbel gesorgt. Nun ist das Kleidungsstück wieder aufgetaucht.

Tom Brady stürmt bei der Super Bowl schreiend über das Feld

Es war für die texanischen Gastgeber ein persönlicher Affront: Nach der Super Bowl in Houston Anfang Februar, die die New England Patriots in einer spektakulären Partie gegen die Atlanta Falcons (34:28) für sich entschieden hatten, war das Trikot von New Englands Quarterback Tom Brady aus der Garderobe verschwunden. Gut sechs Wochen später konnte Houstons Polizeichef Art Acevedo auf Twitter verkünden, man sei sehr stolz, das Trikot mit Hilfe des FBI und mexikanischer Behörden in Mexiko wiedergefunden zu haben.

Nach Angaben der National Football League war das Trikot im Besitz eines nicht näher bezeichneten Vertreters internationaler Medien, der für den Super Bowl akkreditiert war. Patriots-Besitzer Bob Kraft hatte zu «Fox News» gesagt, Bradys Trikot zu entwenden sei so, als stehle man einen Chagall oder einen Picasso.

Ihre Meinung zum Thema

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

Weitere Artikel zum Thema