Direkt zum Inhalt

Fehler beim Login!

Sie haben keine Rechte für diese Ausgabe

Der weltbekannte Künstler Marc Chagall lebte zwischen Himmel und Erde. Seine Geburt überlebte er nur knapp, im zweiten Weltkrieg flüchtete er in die USA und mit dem Tod seiner geliebten Frau begann für ihn eine Zeit der Trauer und Finsternis. Eins aber hat Marc Chagall nie verloren: Seinen Glauben.

http://frontend.suedostschweiz.ch/upload/170317_Sendung_MarcChagall.MP3

Der weltbekannte Künstler Marc Chagall lebte zwischen Himmel und Erde. Seine Geburt überlebte er nur knapp, im zweiten Weltkrieg flüchtete er in die USA und mit dem Tod seiner geliebten Frau begann für ihn eine Zeit der Trauer und Finsternis. Eins aber hat Marc Chagall nie verloren: Seinen Glauben.