Logitech streicht weltweit 450 Arbeitsplätze

Der schweizerisch-amerikanische Computerzubehörhersteller Logitech baut weltweit 450 Arbeitsplätze ab. Damit wird im Rahmen des bereits im April angekündigten Umbaus des Konzerns mehr als jede achte Stelle ausserhalb der Produktion gestrichen.

Keystone - Weltweit streicht Logitech 450 Arbeitsplätze.

Datum: 08.06.2012 09:48

Quelle: sda

Ressort: Wirtschaft

Region: Schweiz

Webcode: 2324814