Davoser Landrat einstimmig für Blockzeiten an Primarschule

An den Davoser Primarschulen werden zum Schuljahr 2012/13 Blockzeiten eingeführt. Das hat der Davoser Grosse Landrat an seiner Sitzung vom Donnerstag beschlossen.

An den Davoser Primarschulen werden Blockzeiten eingeführt.

Bild: Archiv

Davos. – Der Antrag des Davoser Kleinen Landrats auf die Einführung von Blockzeiten an den Davoser Primarschulen war unbestritten. Der Grosse Landrat verabschiedete das Geschäft einstimmig.

Ebenfalls ohne Gegenstimme beschlossen wurde das Projekt Schutzwaldpflege und Waldschäden 2012 bis 2015. Dafür genehmigte der Grosse Landrat einen Rahmenkredit in Höhe von rund 3,4 Millionen Franken. Der Gemeinde Davos verbleiben abzüglich der Beiträge des Kantons Graubünden Restkosten von knapp 676 000 Franken. (béz)

  • Quelle: suedostschweiz.ch
  • Datum: 15.03.2012, 19:00 Uhr
  • Webcode: 1616139
 
 

Gastbeitrag
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
CAPTCHA
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Freitag, 26.09.2014 10:44 Uhr | 0 Kommentare

Der Regierungsrat hat Basilius Scheidegger zum Vorsteher des neu geschaffenen Amtes für Finanzen gewählt. Scheidegger ist zurzeit Sektionsleiter Finanzpolitik und Beteiligungen im Kanton Aargau und Stellvertreter des Abteilungsleiters Finanzen.

mehr...

Heute, 11:10 Uhr | 0 Kommentare

Die SVP ist nicht zufrieden mit den Vorschlägen des Bundesrats zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative. Eine Steuerung und Senkung der Zuwanderung sei damit nicht möglich, kritisiert die Partei. Die Regierung missachte damit den Volkswillen.

mehr...

Heute, 05:12 Uhr | 1 Kommentar

Teheran und Moskau haben sich nach iranischen Angaben über die Modalitäten einer Lieferung russischer Raketen an den Iran geeinigt.

mehr...

Heute, 11:04 Uhr | 0 Kommentare

Zwei Monate nach dem Beginn der Luftangriffe unter Führung Saudi-Arabiens im Jemen haben nach Angaben von Hilfsorganisationen fast zwei Drittel der Bevölkerung des Landes keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser.

mehr...

Heute, 10:57 Uhr | 0 Kommentare

Israel Regierungschef Benjamin Netanjahu hat offenbar erstmals Gespräche mit den Palästinensern über die Siedlungsblöcke zugestimmt. Damit wäre er auch bereit über den Grenzverlauf zu sprechen.

mehr...

Alle Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

ARVAC Vakuumiergerät für Haushalt und Hobby, inkl. 100 Beutel im Format 20x30 cm
CHF 73.-
CHF 146.-
mehr
Lernen Sie Pole Dance ganz einfach zu Hause! Pole Dance-Stange
CHF 184.-
CHF 369.-
mehr
Farbenfroher Blütenzauber im Frühsommer, Einkaufsgutschein für das Blumenfachgeschäft Joos in Chur
CHF 40.-
CHF 80.-
mehr
Somedia Production