Direkt zum Inhalt

Werden Sie zum Leserreporter für die Südostschweiz

Leserreporter

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Media
Dateiinformation Gewichtung Operations
Unlimited number of files can be uploaded to this field.
256 MB maximal.
Erlaubte Dateitypen: png jpg jpeg mpg mpeg avi webm flv m4v mov mp4 swf wmv mp3.
Mit der Einsendung erklären Sie, dass Sie über sämtliche Rechte des Bildes verfügen. Die «Südostschweiz» erhält beim Eingang eines Bildes das Recht, es weiterzuverkaufen. Der Urheber hat Anspruch auf die Hälfte eines allfälligen Erlöses. Die Leserinnen und Leser werden gebeten, bei Aufnahmen von Personen deren Privatsphäre zu respektieren.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

So einfach geht's:

 

Sie waren Augenzeuge eines wichtigen,
kuriosen oder witzigen Ereignisses?
Sie
haben ein tolles Foto geschossen? Sie
haben Informationen, welche die Leser,
Hörer und Zuschauer der «Südostschweiz»
auch interessieren?


Via E-Mail (kostenlos)
leserreporter@suedostschweiz.ch


Via MMS an 939 (80 Rp./MMS)
Senden Sie und Ihre tolle Geschichte mit
Bild und Text an die Zielnummer 939.
Wichtig: Ihr MMS muss mit dem Stichwort
«REPORTER» beginnen. Orange-Kunden
senden ihr MMS an statt an die Nummer
939 an die E-Mail-Adresse
leserreporter@suedostschweiz.ch


Via SMS an 939 (20 Rp./SMS)
Schicken Sie Ihren Text, Ihr Bild oder Video
an die Nummer 939. Wichtig: Ihre SMS
muss mit dem Stichwort «REPORTER»
beginnen.


Honorar

Veröffentlicht die «Südostschweiz» Ihr Bild
in der Zeitung, honorieren wir Ihre
Einsendung mit 50 Franken. Auch Inputs,
Hinweise und Ideen, die zu einem Artikel
führen, belohnen wir mit 50 Franken. ie
Honorarregelung gilt nur für Einsendungen,
welche mit dem Schlagwort REPORTER
versehen sind. Veröffentlichungen auf
www.suedostschweiz.ch sind honorarfrei.


Nutzungsbedingungen

Mit der Einsendung erklären Sie, dass Sie
über sämtliche Rechte des Bildes verfügen.
Die «Südostschweiz» erhält beim Eingang
eines Bildes das Recht, es
weiterzuverkaufen. Der Urheber hat
Anspruch auf die Hälfte eines allfälligen
Erlöses. Leserreporter werden gebeten, bei
Aufnahmen von Personen deren
Privatsphäre zu respektieren.