Ozzy Osbourne gibt sich als McCartney-Fan zu erkennen

Der für seine Neigung zu Kraftausdrücken bekannte Rock-Sänger Ozzy Osbourne ist ein Fan des eigentlich eher als brav geltenden Ex-Beatle Paul McCartney.

Ozzy Osbourne ist ein Fan von Paul McCartney (Archiv).

Bild: Keystone

Frankfurt am Main. – «Paul McCartney ist mein Held. Die Beatles bedeuten mir alles. Dieser verdammte Typ hat in seinem Leben ein paar verdammt grossartige Lieder geschrieben», sagte der 63-Jährige Osbourne der «Frankfurter Rundschau» vom Montag.

Anlass ist der 70. Geburtstag seines Idols. Als Kind habe er immer geträumt, dass eine seiner Schwestern mit McCartney ausgeht und mit ihm Kinder hat. «Für mich bleiben die Beatles ein Geschenk Gottes», sagte der Sänger der legendären Gruppe Black Sabbath.

Die wegen der Krebs-Erkrankung des Gitarristen Tony Iommi verschobene Wiedervereinigung seiner Band soll laut Osbourne nun bald nachgeholt werden. «Tonys Behandlung ist inzwischen abgeschlossen. Soweit ich weiss, geht es ihm gut.» Black Sabbath wollten «demnächst» ins Studio gehen und das bereits begonnene Album fertig stellen. (sda)

  • Quelle: sda
  • Datum: 17.06.2012, 17:42 Uhr
  • Webcode: 2359561
 

Gast
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
Bild-CAPTCHA
Welche Zeichen sind in dem Bild zu sehen?:*
Geben Sie die Zeichen im Bild ein.
Speichern Vorschau

Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

suedostschweiz.ch entscheidet über die Veröffentlichung der Beiträge und führt darüber keine Korrespondenz.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 14:28 Uhr | 0 Kommentare

Der Countrysänger Kevin Sharp ist tot. Er ist am späten Samstagabend (Ortszeit) im Alter von 43 Jahren in Fair Oaks in Kalifornien gestorben, wie es am Montag von seinem Management hiess. Als Todesursache wurden die Folgen einer Magenoperation und Verdauungsprobleme genannt.

mehr...

Heute, 11:23 Uhr | 0 Kommentare

Ein iranischer Sänger, der seine Musik bisher nur illegal verbreiten konnte, darf erstmals in seiner Heimat öffentlich auftreten. Xaniar Khosrawi kündigte am Sonntag über das Online-Netzwerk Facebook an, er werde am 24. April in Teheran ein Konzert geben.

mehr...

Heute, 09:57 Uhr | 0 Kommentare

«Tanz überall»- unter diesem Motto steht das diesjährige Tanzfest. Heuer wollen die Veranstalter die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den 20 Schweizer Städten und dem französischen Belfort an für den Tanz untypische Orte locken: Bibliotheken, den ÖV oder gar private Wohnzimmer.

mehr...

So, 20.04.2014 06:30 Uhr | 0 Kommentare

Ute Kuhn, die Witwe des Pianisten Paul Kuhn, klagt gegen zwei auf der Lenzerheide wohnhafte Bündner und einen Churer Anwalt. Der Grund: Die drei sollen den Verkauf ihrer Wohnung in Lenzerheide verhindert haben.

mehr...

Sa, 19.04.2014 23:24 Uhr | 0 Kommentare

Die Dielsdorferin Tiziana Giulino ist «The Voice of Switzerland». Die 17-Jährige setzte sich durch gegen Shem Thomas (2. Platz) aus dem Kanton St. Gallen, den Primarlehrer Peter Brandenberger (3. Platz) aus Diessenhofen (TG) und Rahel Buchhold, ebenfalls St. Gallerin.

mehr...

Weitere Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Faszination Klettern kennenlernen - Kletter-Grundkurs 1 (ein Abend) und Gutschein für vier Abende individuelles Klettern
CHF 95.-
CHF 195.-
mehr
10 x 1 Stunde Tennis spielen im Tennis Club in Chur
CHF 130.-
CHF 260.-
mehr
Ein Stück sizilianische Sonne - 6 Flaschen Essenza Siciliana
CHF 59.-
CHF 130.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website