Direkt zum Inhalt

Jung und Alt amüsiert sich am Churer Fest

Das Churer Fest ist in vollem Gange. Tausende Besucher ­flanieren gut gelaunt durch die Gassen – die in diesem Jahr dank der Geländeerweiterung auch Platz für ein Schwätzchen bieten.

Chur. – «Hey, schu lang nüma gseh!», hörte man am Freitagabend aus allen Ecken des Churer Stadtzentrums. Das traditionelle Churer Fest am Wochenende vor Schulbeginn ist auch in diesem Jahr der grosse Treffpunkt aller Bündner.

Die Stimmung ist gut, die Besucher feiern ausgelassen, aber dennoch friedlich. Bei warmen Temperaturen und schönem Wetter wird gegessen, getrunken, geschwatzt, gespielt, gesungen und getanzt. Dafür hat man an der 23. Ausgabe des Stadtfestes dank der Vergrösserung des Festareals auch genügend Platz.

Weiter Bilder finden Sie hier. (cb)

Ihre Meinung zum Thema

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.