Direkt zum Inhalt

Das Festival da Jazz lädt zum Gratis-Openair auf Muottas Muragl

Die legendäre Band Earth, Wind & Fire bei Sonnenuntergang zum Nulltarif: Das Engadiner Festival da Jazz macht es möglich. Wie Intendant Christian Jott Jenny in einem Interview mit der «Schweiz am Sonntag» bestätigt, findet das Konzert am 23. Juli auf Muottas Muragl statt.

St. Moritz. – Mit dem Gratiskonzert von Earth, Wind & Fire wolle das Festival da Jazz ein Wir-Gefühl schaffen, sagt Jenny im Interwiew. Angesprochen seien nicht «die sogenannten oberen Zehntausend», sondern jedermann. Es gehe auch nicht darum, Trüffelbratwürste zu kredenzen: «Wir wollen normale Würste zu normalen Preisen für normale Muskliebhaber», sagt Jenny.

Viel Neues und wieder über 50 Konzerte

Das Gratiskonzert, das künftig jährlich stattfinden soll, ist nicht die einzige Neuerung am diesjährigen Festival da Jazz, das vom 11. Juli bis 11. August stattfindet. Neu wird auch die legendäre «Sunny-Bar» im Hotel «Kulm» bespielt – mit Live-Auftritten kombiniert mit DJs. Insgesamt stehen über 50 Konzerte auf dem Programm, das Jenny am 31. März präsentieren wird. (so)

Ihre Meinung zum Thema

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.