Direkt zum Inhalt

Unfallwagen heimlich mit Traktor abgeschleppt

Vermutlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss baute ein 23-Jähriger in Galgenen einen Selbstunfall. Der Beifahrer holte einen Traktor und schleppte das Auto ab. Aber die Polizei kam den beiden auf die Schliche.

Das Auto ist reif für den Schrottplatz.
Das Auto ist reif für den Schrottplatz.

Galgenen. - In der Nacht auf Mittwoch verursachte ein PW-Lenker auf der Fuchsronstrasse in Galgenen eine Selbstkollision. Er verlor gegen 01.30 Uhr die Beherrschung über sein Fahrzeug, kam von der Strasse ab und kollidierte mit einer Stützmauer.

Da das Fahrzeug nicht mehr fahrfähig war, holte der Beifahrer einen Traktor und schleppte das schwer beschädigte Auto ab. Kurze Zeit nach dem Unfall konnten die beiden von der Kantonspolizei Schwyz an ihrem Wohnort kontrolliert werden.

Da sowohl beim 23-jährigen Fahrzeuglenker als auch beim 22-jährigen Beifahrer der Verdacht auf Betäubungsmittel- und übermässigen Alkoholkonsum bestand, wurde eine Blut- und Urinprobe angeordnet und beiden der Führerausweis abgenommen. Der Beifahrer wurde bei der Kollision leicht verletzt. (pok)

Ihre Meinung zum Thema

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.