Neun Verletzte bei Brand in Alterssiedlung in Horgen ZH

Nach einem Brand in einer Alterssiedlung in Horgen ZH in der Nacht auf Sonntag sind acht Personen wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung in Spitäler gebracht worden. Ein erschöpfter Feuerwehrmann, der mit Atemschutz gearbeitet hatte, wurde zur Kontrolle ebenfalls ins Spital gefahren.

Die Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild).

Bild: Keystone

Horgen ZH. – Der Brand richtete einen Sachschaden von rund 250'000 Franken an, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die Ursache des Feuerausbruchs ist nach Angaben der Polizei noch unklar. 13 Wohnungen sind derzeit nicht mehr bewohnbar. Die Leute fanden Unterschlupf bei Verwandten oder wurden in andere Wohnheime platziert.

Um 2.30 Uhr hatte eine Nachbarin der Polizei das Feuer im südlichen Gebäude der Siedlung gemeldet. Als die Löschkräfte eintrafen, stand eine Wohnung im zweiten Stock im Vollbrand und es stieg beissender Rauch auf.

Von den 35 Bewohnerinnen und Bewohnern konnte sich die Mehrheit selber ins Freie begeben. Einige wurden mit Drehleitern in Sicherheit gebracht. In einer nahe gelegenen Mehrzweckhalle wurden sie betreut. (sda)

  • Quelle: sda
  • Datum: 19.08.2012, 10:35 Uhr
  • Webcode: 2600464
 

Gast
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
Bild-CAPTCHA
Welche Zeichen sind in dem Bild zu sehen?:*
Geben Sie die Zeichen im Bild ein.
Speichern Vorschau

Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

suedostschweiz.ch entscheidet über die Veröffentlichung der Beiträge und führt darüber keine Korrespondenz.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Heute, 12:03 Uhr | 0 Kommentare

Die südkoreanische Staatspräsidentin hat dem Kapitän und einigen Besatzungsmitgliedern der gesunkenen Fähre «Sewol» mörderisches Verhalten vorgeworfen. Während sie den Passagieren gesagt hätten, sie sollten an Ort und Stelle bleiben, seien sie selbst unter den ersten gewesen, die sich gerettet hätten.

mehr...

Heute, 09:25 Uhr | 0 Kommentare

Als Konsequenz aus einem Angriff mit Messer und Gabel im Flugzeug prüft Thai Airways die Einführung von Plastikbesteck. «Wir wollen verhindern, dass bei Auseinandersetzungen Messer und Gabeln aus Stahl eingesetzt werden», sagte ein Sprecher der Airline der «Bangkok Post».

mehr...

So, 20.04.2014 21:44 Uhr | 0 Kommentare

Mindestens acht Menschen sind am Sonntagnachmittag beim Absturz eines Propellerflugzeugs im Südwesten Finnlands getötet worden. Drei der Fallschirmspringer an Bord hätten noch rechtzeitig abspringen können, sagte ein Polizeisprecher. Sie wurden ins Spital gebracht.

mehr...

So, 20.04.2014 19:58 Uhr | 0 Kommentare

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges sind in Mexiko alle acht Insassen der Maschine ums Leben gekommen. Der Jet vom Typ Hawker 800 stürzte am Samstagabend (Ortszeit) in ein Industriegebiet der Stadt Ramos Arizpe rund 850 Kilometer nördlich von Mexiko-Stadt, wie örtliche Medien am Sonntag berichteten.

mehr...

So, 20.04.2014 18:35 Uhr | 0 Kommentare

Seit Karfreitag werden im Kanton Wallis zwei jurassische Alpinisten vermisst. Der 54- und der 55-Jährige waren in der Region Pigne d'Arolla unterwegs. Die Suche musste am Sonntag vorerst erfolglos eingestellt werden.

mehr...

Weitere Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Faszination Klettern kennenlernen - Kletter-Grundkurs 1 (ein Abend) und Gutschein für vier Abende individuelles Klettern
CHF 95.-
CHF 195.-
mehr
10 x 1 Stunde Tennis spielen im Tennis Club in Chur
CHF 130.-
CHF 260.-
mehr
Ein Stück sizilianische Sonne - 6 Flaschen Essenza Siciliana
CHF 59.-
CHF 130.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website