Direkt zum Inhalt

Fehler beim Login!

Sie haben keine Rechte für diese Ausgabe

Manuela Pesko und Remo Stoffel – Märchenhochzeit in Moskau

Die ehemalige Snowboard-Weltmeisterin Manuela Pesko und ihr Lebenspartner, der Immobilienunternehmer Remo Stoffel, haben in Moskau geheiratet. Geladen waren rund 100 Gäste.

Manuela Pesko und Remo Stoffel haben in Moskau geheiratet.

Moskau. – Vodka-Martini, eine rote Fliege für den Mann oder eine rote Handtasche für die Frau, und das alles stilecht verpackt in einem Agentenkoffer: So wurden die Gäste bereits kurz nach dem «Save the Date» im Januar auf das bevorstehende Ereignis eingestimmt. Angereist wurde vor einer Woche, um im Moskauer Nachtleben die traditionelle Hens- oder Bachelor-Night zu feiern.

Im märchenhaften Petroff Palace

In einer feierlichen Zeremonie gaben sich Manuela Pesko und Remo Stoffel dann am Samstag das Ja-Wort. Die Feier fand im märchenhaften Petroff Palace statt, der einstigen Residenz der Zarin Katharina der Grossen. Am Abend gab der legendäre «Soho-Club» die stimmige Kulisse ab für eine rauschende Hochzeitsparty unter dem Motto «Cabaret-Surprise». Die Ziviltrauung fand vor wenigen Wochen in der Schweiz statt. (so)

Ihre Meinung zum Thema

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.
Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

Weitere Artikel zum Thema