Mann beklaut Feuerwehrmann im Kanton Aargau

Während die Feuerwehr am Samstag in Rekingen AG einen Brand in einer Lagerhalle löschte, klaute ein Tunesier einem Feuerwehrmann Geld aus dem Auto. Der Dieb konnte gestellt und das Feuer gelöscht werden. In der Lagerhalle entstand Millionenschaden.

Feuerwehrleute im Kanton Aargau im Einsatz (Symbolbild).

Bild: Keystone

Rekingen AG. – In der Lagerhalle hatte ein Unternehmen der Swatch Group Tonnen Aluminiumoxid gelagert, wie die Aargauer Kantonspolizei am Samstag mitteilte. Das Aluminiumoxid dient der Herstellung von künstlichen Saphirkristallen.

Der Brand konnte von der Feuerwehr rasch gelöscht werden. Auch wegen der gelagerten Chemikalien konnte die Feuerwehr rasch Entwarnung geben. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Klar ist jedoch, dass ein Sachschaden in Millionenhöhe entstand.

Damit nicht genug: Nach getaner Arbeit entdeckte ein Feuerwehrmann, dass ihm sein Bargeld in Franken und Euro sowie ein oranger beschrifteter Chip aus dem Portemonnaie in seinem Auto gestohlen worden waren.

Bei einer Kontrolle in der Asylunterkunft in Rekingen fand die Polizei bei einem Asylsuchenden aus Tunesien den Chip und das Geld, wie die Polizei mitteilte. Der Mann werde sich bei der Staatsanwaltschaft Brugg-Zurzach wegen Diebstahls verantworten müssen. (sda)

  • Quelle: sda
  • Datum: 14.07.2012, 16:36 Uhr
  • Webcode: 2464368
 
 

Gast
The content of this field is kept private and will not be shown publicly.

  • Web page addresses and e-mail addresses turn into links automatically.
  • Allowed HTML tags: <p> <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Each email address will be obfuscated in a human readable fashion or (if JavaScript is enabled) replaced with a spamproof clickable link.

More information about formatting options

Code:*
Enter your dog's name:
Speichern Vorschau

Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

suedostschweiz.ch entscheidet über die Veröffentlichung der Beiträge und führt darüber keine Korrespondenz.

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Was halten Sie von diesem Artikel? Schreiben Sie in einem Kommentar Ihre Meinung dazu!

neuen Kommentar schreiben...
 

Di, 29.07.2014 18:57 Uhr | 0 Kommentare

In Norwegen ist am Dienstag ein Schweizer Reisecar verunglückt. Drei Menschen verloren dabei ihr Leben, drei wurden schwer verletzt. Alle Passagiere des verunfallten Busses wohnen in der Schweiz.

mehr...

Di, 29.07.2014 17:28 Uhr | 0 Kommentare

Nach dem zweiten Unwetter innert Wochenfrist in mehreren Schweizer Kantonen laufen die Aufräumarbeiten auf Hochtouren. Die Situation bleibt angespannt, denn am Mittwoch dürfte es erneut zu regnen beginnen.

mehr...

Di, 29.07.2014 15:11 Uhr | 0 Kommentare

Auf einem Kiesweg an der Sihl in Zürich hat ein Passant am Montagmittag eine 60 Zentimeter lange Boa constrictor entdeckt. Angestellte eines nahe gelegenen Restaurants packten die ungiftige Würgeschlange kurz entschlossen in einen Sack und alarmierten die Polizei.

mehr...

Di, 29.07.2014 11:56 Uhr | 0 Kommentare

Die Schweiz wird vorübergehend vom Dauerregen erlöst: Ab heute Nachmittag regnet es fast nur noch in der Ost- und Südschweiz. Doch bereits ab morgen Mittag wird es vielerorts wieder nass.

mehr...

Di, 29.07.2014 11:06 Uhr | 0 Kommentare

Der anhaltende Regen setzt den Getreidebauern zu: Zwischen 20 und 30 Prozent des bereits geernteten Weizens ist von schlechter Qualität und eignet sich nur noch für den Futtersektor. Wie die gesamte Weizenernte ausfällt, entscheidet sich in den nächsten zwei Wochen.

mehr...

Weitere Artikel

Community

Multimedia

Top-Deals

Valser Bergromantik bei einer Zervreila-Wanderung: Berg- und Talfahrt von/nach Vals mit Mittagsteller für 2 Personen
CHF 40.-
CHF 80.-
mehr
Royalbeach Picknick-Kühltasche mit Picknick-Decke inkl. Versand
CHF 49.-
CHF 99.-
mehr
Ausflug mit dem Nostalgiezug Davos-Landwasser für 1 Erwachsener von Davos Platz-Filisur-Bergün und zurück (oder umgekehrt) in der 2. Klasse
CHF 22.-
CHF 44.-
mehr
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website