Direkt zum Inhalt

Fehler beim Login!

Sie haben keine Rechte für diese Ausgabe

Südafrika mal anders

Freuen Sie sich vom 19. Oktober bis 1. November 2017 auf Metropolen, Landschaften und ursprüngliche Wildnis.

Lassen Sie sich von der atemberaubenden Natur des am weitesten entwickelten Landes des afrikanischen Kontinents in den Bann ziehen, und tauchen Sie ein in die Tier- und Pflanzenwelt der Nationalparks. Erleben Sie die pulsierenden Metropolen Kapstadt und Durban hautnah, und lernen Sie die Königreiche Lesotho und Swasiland kennen.

Reiseprogramm

1. Tag: Anreise nach Kapstadt

2. Tag: Ankunft in Südafrika sowie Ausflug «Lebendige Mutterstadt Kapstadt»

3. Tag: Kapstadts Township Langa und die Gefängnisinsel Robben Island
Rundgang durch Township Langa und Schifffahrt nach Robben Island.

4. Tag: Flug an die Ostküste und Ausflug «Charmante Metropole Durban»
Durban begeistert durch sein Klima, die fröhliche Atmosphäre und seine zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

5. Tag: Von den Howick Falls zu den markanten Natal-Drakensbergen
Ausflug zum spektakulären Wasserfall und zu den Natal-Drakensbergen.

6. Tag: Der einzigartige Sanipass und das umschlossene Königreich Lesotho
Fahrt auf den Sanipass und in die Bergwelt des Königreichs Lesotho (UNESCO).

7. Tag: Lebendes Museum Shakaland
Einst als Filmkulisse errichtet, ist Shakaland heute ein lebendes Museum.

8. Tag: Hluhluwe-iMfolozi-Nationalpark 
Bei einer Wildbeobachtungsfahrt tauchen Sie in die Tierwelt Südafrikas ein.

9. Tag: Pongolapoort-Stausee, Zulu Croc und das Projekt Ilala Weavers 
Bootsfahrt und Besuch des Reptilienparks Zulu Croc sowie des Projekts Ilala Weavers.

10. Tag: Kleines Königreich Swasiland
Im reizvollen «Tal des Himmels» erleben Sie die bunten Märkte.

11. Tag: In Richtung Nordosten zum bekanntesten Nationalpark Südafrikas
Heute erwartet Sie eine erste Wildbeobachtungsfahrt im Krüger-Nationalpark.

12. Tag: Safari im Krüger-Nationalpark
Bei Tagesanbruch entdecken Sie die Faszination der wilden Tier- und Pflanzenwelt.

13. und 14. Tag: Letzte Wildbeobachtungen sowie Rückreise

 

Reiseleistungen

  • Bustransfer ab/bis Chur, Landquart und Ziegelbrücke zum Flughafen Zürich
  • Flug von Zürich nach Kapstadt und zurück von Johannesburg
  • Inlandflug mit Comair von Kapstadt nach Durban
  • Alle Fahrten und Transfers während der Reise im klimatisierten Bus
  • 8 Übernachtungen in Hotels, 1 Übernachtung in einer Beehive-Hütte in Shakaland sowie 2 Übernachtungen in einer Lodge am Krüger-Nationalpark
  • Täglich landestypisches Frühstück, 4 Imbisse/leichte Mittagessen und 11 Abendessen
  • Wildbeobachtungsfahrt im Krüger-Nationalpark
  • Qualifizierte, deutschsprechende Reiseleitungen sowie englischsprechende Guides (für den Rundgang durch Langa und die Besichtigung des Gefängnisses auf Robben Island)
  • Reisebegleitung ab/bis Chur

 

Preis pro Person im Doppelzimmer

  • Für Abonnenten: CHF 4'580.–
  • Für Nichtabonnenten: CHF 4'980.–

Einzelzimmerzuschlag: CHF 700.–

Infos und Anmeldung

Reiseinformation als PDF downloaden

Anmeldung
Drucken Sie die Anmeldung aus und senden sie unterschrieben an:

Somedia, ABOPLUS, Sommeraustrasse 32, 7007 Chur
oder per E-Mail an verlag@somedia.ch

Anmeldetalon zum Ausdrucken

Anmeldeschluss
30. Juli 2017

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen der Mondial Tours MT SA, Locarno. Infos und Veranstalter: Mondial Tours MT SA, Via Vallemaggia 73, 6600 Locarno, +41 91 752 35 20, info@mondial-tours.com


Keine Reiseangebot mehr verpassen mit dem Newsletter

Haben Sie unseren Newsletter schon abonniert? Darin versorgen wir Sie mit Neuigkeiten und machen Sie auf aktuelle und spannende Reiseangebote aufmerksam.